Bad Bank mel­det Ge­winn

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - - WIRTSCHAFT - Dpa

Die nach der welt­wei­ten Fi­nanz­kri­se vom Bund ge­grün­de­te Bad Bank FMS Wert­ma­nage­ment ver­buch­te im ers­ten Halb­jahr 267 Mil­lio­nen Eu­ro Net­to­ge­winn, wie das Un­ter­neh­men am Frei­tag in Mün­chen mit­teil­te. Die Ge­win­ne stam­men haupt­säch­lich aus Ver­kauf und sons­ti­ger Ver­wer­tung ehe­dem not­lei­den­der Kre­di­te und Wert­pa­pie­re der 2008 kol­la­bier­ten Münch­ner Im­mo­bi­li­en­bank Hy­po Re­al Esta­te (HRE). Die FMS hat die Auf­ga­be, die HRE-Alt­las­ten ge­winn­brin­gend ab­zu­wi­ckeln.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.