Strom pro­du­zie­ren an son­nen­ar­men Ta­gen

Pho­to­vol­ta­ik-Vor­trag bei der Wid­mann Ener­gie­tech­nik Gm­bH in Neu­en­tadt

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - - WETTER & TERMINE -

Der Sep­tem­ber hat uns bis­her mit vie­len grau­en Wol­ken eher son­nen­ar­me Tage be­schert. Noch vor zehn Jah­ren en­de­ten die­se Tage mit ei­ner mie­sen So­lar­strom­aus­beu­te. Heu­te je­doch gibt es gu­te Pho­to­vol­ta­ik­mo­du­le, die gu­te Er­trä­ge mit dem dif­fu­sen Son­nen­licht pro­du­zie­ren. Doch wie­viel Strom kann ich im Herbst und im Win­ter pro­du­zie­ren, und in wie weit kann ich den Strom für mei­ne Hei­zung ver­wen­den?

Über das The­ma Pho­to­vol­ta­ik in­for­miert Di­plom-In­ge­nieur Bernd Ditt­mann am Di­ens­tag, 19. Sep­tem­ber, um 19 Uhr im Erd­ge­schoss des Ener­gie­parks. Der So­lar­ex­per­te re­fe­riert nun­mehr seit zehn Jah­ren in die­sem Be­reich und kann mit sei­nem gro­ßen Er­fah­rungs­schatz In­ter­es­sier­ten hel­fen, den rich­ti­gen Ener­gie­mix zu fin­den. Be­gut­ach­tet wer­den kön­nen al­le Kom­po­nen­ten von So­lar­strom­an­la­gen so­wie im Foy­er die Wär­me­pum­pe, der Holz­kes­sel und ei­ne Pel- let­an­la­ge. Die Ver­an­stal­tung wird kos­ten­los und un­ver­bind­lich an­ge­bo­ten und be­darf kei­ner An­mel­dung.

Mit über 11 120 in­stal­lier­ten Pho­to­vol­ta­ik- und 1025 An­la­gen der er­neu­er­ba­ren Heiz­tech­nik kann der Ener­gie­park wich­ti­ge Er­fah­rungs­wer­te an sei­ne Kun­den wei­ter­ge­ben.

Vor­trags­ter­mi­ne: Di­ens­tag, 19. Sep­tem­ber „Pho­to­vol­ta­ik“und Don­ners­tag, 21. Sep­tem­ber, „In­no­va­ti­ve Heiz­tech­nik – Pel­let, Wär­me­pum­pe, Mi­ni-BHKW“. Be­ginn ist je­weils um 19 Uhr mit ei­ner Dau­er von cir­ca 60 bis 90 Mi­nu­ten. azr

Zur Pho­to­vol­ta­ik gibt es am Di­ens­tag ei­nen Vor­trag bei Wid­mann Ern­er­gie­tech­nik.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.