Bör­sen­gang von „An­gry Birds“

Heuberger Bote - - WIRTSCHAFT -

(dpa) - Der „An­gry Birds“-Er­fin­der Ro­vio peilt bei sei­nem Bör­sen­gang ein Vo­lu­men von fast ei­ner hal­ben Mil­li­ar­de Eu­ro an. Bei der ge­plan­ten Plat­zie­rung an der Bör­se in Hel­sin­ki ma­chen vor al­lem bis­he­ri­ge An­teils­eig­ner Kas­se, über ei­ne Ka­pi­tal­er­hö­hung fließt dem fin­ni­schen Spie­leent­wick­ler le­dig­lich ein zwei­stel­li­ger Mil­lio­nen-Be­trag zu.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.