Ver­kauf von Be­lair ist end­gül­tig ge­schei­tert

Heuberger Bote - - WIRTSCHAFT -

Die Li­qui­die­rung der Schwei­zer

Air-Ber­lin-Toch­ter Be­lair ist nun be­schlos­se­ne Sa­che. Rund 220 Mit­ar­bei­ter ver­lie­ren ih­re Stel­len. Ein Ver­kauf der Be­lair sei aus „in­sol­venz­recht­li­chen

Grün­den“nicht mög­lich, sag­te der Be­lair-Ver­wal­tungs­rats­prä­si­dent Chris­tof Zu­ber am Sonn­tag. Den Mit­ar­bei­tern sol­len aus­ste­hen­de Löh­ne und Gel­der aus ei­nem So­zi­al­plan von ins­ge­samt 7,5 Mil­lio­nen Fran­ken aus­ge­zahlt wer­den. Vor­aus­set­zung sei je­doch, dass Air­ber­lin die Fi­nan­zie­rung über­neh­me, so Zu­ber. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.