Reichs­bür­ger­sze­ne wächst um 50 Pro­zent

Heuberger Bote - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

(dpa) - Die Sze­ne der so­ge­nann­ten Reichs­bür­ger in Deutsch­land wächst enorm. Die Zahl stieg im ver­gan­ge­nen Jahr um 50 Pro­zent – auf 15 600 in die­sem Ja­nu­ar, wie das Nach­rich­ten­ma­ga­zin „Fo­cus“un­ter Be­ru­fung auf die Ver­fas­sungs­schutz­äm­ter der Län­der be­rich­tet. An­fang 2017 gin­gen die Be­hör­den noch von rund 10 000 Reichs­bür­gern und so­ge­nann­ten Selbst­ver­wal­tern aus. Die größ­te An­hän­ger­schaft gibt es dem Be­richt zu­fol­ge in Bay­ern: rund 3500. Ei­ne be­waff­ne­te Grup­pe der Sze­ne plant „Fo­cus“zu­fol­ge of­fen­bar so­gar den Auf­bau ei­ner ei­ge­nen Ar­mee.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.