Gö­ring-Eckardt und Ho­frei­ter wie­der­ge­wählt

Heuberger Bote - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

(AFP) - Die Bun­des­tags­frak­ti­on der Grü­nen wird wei­ter­hin von Ka­trin Gö­ring-Eckardt und An­ton Ho­frei­ter ge­führt. Zum Ab­schluss ih­rer Klau­sur­ta­gung be­stä­tig­ten die Grü­nen-Ab­ge­ord­ne­ten die bei­den Vor­sit­zen­den am Frei­tag im Amt. Eben­falls wie­der­ge­wählt wur­de Brit­ta Ha­ßel­mann als Par­la­men­ta­ri­sche Ge­schäfts­füh­re­rin.

Im Vor­feld war über ei­ne Kan­di­da­tur des schei­den­den Par­tei­vor­sit­zen­den Cem Öz­de­mir für den Frak­ti­ons­vor­sitz spe­ku­liert wor­den. Da er nicht mit ei­ner Mehr­heit rech­ne­te, ver­zich­te­te er auf ei­ne Be­wer­bung.

Ei­ne neue Par­tei­spit­ze soll bei ih­rem Par­tei­tag En­de Ja­nu­ar in Han­no­ver ge­wählt wer­den. Für die Nach­fol­ge von Öz­de­mir und die eben­falls schei­den­de Par­tei­che­fin Si­mo­ne Pe­ter gibt es drei Be­wer­ber: den schles­wig-hol­stei­ni­schen Um­welt­mi­nis­ter Ro­bert Ha­beck, die Bran­den­bur­ger Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te An­na­le­na Ba­er­bock und die nie­der­säch­si­sche Frak­ti­ons­che­fin An­ja Piel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.