Guc­chi ver­bannt Pelz­mo­de

Hohenloher Tagblatt - - BLICK IN DIE WELT -

Das ita­lie­ni­sche Lu­xus-Mo­de­haus Guc­ci ver­zich­tet künf­tig auf Tier­pel­ze. Ab der Som­mer­kol­lek­ti­on 2018 wer­de das Un­ter­neh­men kei­ne Pel­ze mehr ver­wen­den, sag­te Un­ter­neh­mens­chef Mar­co Biz­za­ri in Lon­don, wie Guc­ci am Don­ners­tag mit­teil­te. Wäh­rend der Ver­an­stal­tung im Lon­don Col­le­ge of Fa­shion gab der Guc­ci-Ge­schäfts­füh­rer be­kannt, der welt­wei­ten Tier­schutz­al­li­anz „Fur Free Al­li­an­ce“bei­zu­tre­ten, die sich für pelz­freie Mo­de ein­setzt. Die noch vor­han­de­ne Pelz­klei­dung des Mo­de­hau­ses, das zum fran­zö­si­schen Ke­ring-Kon­zern ge­hört, soll ver­stei­gert wer­den. Der Er­lös kom­me den Tier­schutz­or­ga­ni­sa­tio­nen LAV und Hu­ma­ne So­cie­ty In­ter­na­tio­nal zu Gu­te. Im Lu­xus-Mo­de­s­eg­ment ha­ben be­reits Her­stel­ler wie Ar­ma­ni und Hu­go Boss Pelz aus ih­ren Kol­lek­tio­nen ver­bannt. Die Prä­si­den­tin von Hu­ma­ne So­cie­ty In­ter­na­tio­nal be­zeich­ne­te den Pelz­ver­zicht von Guc­ci als „bahn­bre­chend“. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.