Neue Lehr­kräf­te am Al­bert-Schweit­zer-Gym­na­si­um

Hohenloher Tagblatt - - CRAILSHEIM - pm

Mit 102 Neu­an­kömm­lin­gen bei den Schü­lern ka­men wei­te­re Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen.

Crails­heim. Ma­the­ma­tik und Phy­sik un­ter­rich­tet Mag­da­le­na Fo­ca. Fo­ca ist 2001 aus Ru­mä­ni­en nach Deutsch­land ge­kom­men. Sie pro­mo­vier­te 2005 an der Uni Kiel und ab­sol­vier­te 2016 ei­nen Lehr­gang des staat­li­chen Se­mi­nars Stutt­gart für Di­dak­tik und Lehr­er­bil­dung. Seit­her un­ter­rich­tet sie Ma­the­ma­tik und Phy­sik.

In Feucht bei Nürn­berg wuchs Sa­bi­ne Gau­di­an auf. Sie un­ter­rich­tet die Fä­cher Ma­the­ma­tik und Sport, die sie in Er­lan­gen stu­dier­te. Sie lehr­te be­reits in Bad Winds­heim so­wie ein Jahr am In­sti­tut für Sport und Sport­wis­sen­schaf­ten in Er­lan­gen. Auch in ih­rer Frei­zeit ist sie als Trai­ne­rin für Kin­der im Turnen ak­tiv.

Ste­fa­nie Heim ar­bei­tet als Leh­re­rin für Spa­nisch und Fran­zö­sisch. Nach dem Abitur in Schwä­bisch Hall stu­dier­te sie ih­re Wahl­fä­cher in Tü­bin­gen. Ih­re ers­ten Be­rufs­jah­re ver­brach­te sie in Reut­lin­gen und Backnang. Schü­le­rin­nen und Schü­lern die von ihr so ge­schätz­ten Fremd­spra­chen zu ver­mit­teln, be­rei­tet ihr gro­ße Freu­de. Selbst bil­det sie sich ger­ne auch auf Rei­sen fort.

Aus Bay­ern kam Jo­chen Jan­zer nach Crails­heim. Als wasch­ech­ter Re­gens­bur­ger hat er dort auch stu­diert und un­ter­rich­tet die Fä­cher Deutsch und ka­tho­li­sche Re­li­gi­ons­leh­re. Schu­li­sche Sta­tio­nen in sei­nem Re­fe­ren­da­ri­at wa­ren Re­gens­burg, Lands­hut und Bur­g­len­gen­feld. Jan­zer schreibt ger­ne selbst und treibt zum Aus­gleich Sport.

Nach dem Re­fe­ren­da­ri­at am Al­bert-Schweit­zer-Gym­na­si­um wur­de Li­sa Mül­ler di­rekt fest an­ge­stellt. Bei Kai­ser­lau­tern auf­ge­wach­sen, stu­dier­te sie in Lan­dau Bio­lo­gie und Eng­lisch. Am Al­bert-Schweit­zer-Gym­na­si­um ge­fal­len ihr die Ge­mein­schaft und die Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen Schü­lern, Leh­rern und El­tern.

Mit Mo­ni­ka Stro­bel kam ein Nord­licht in den Sü­den. Ge­bo­ren in Hes­sen, wuchs sie an ver­schie­de­nen Or­ten in Nie­der­sach­sen und Schles­wig-Hol­stein auf. Sie stu­dier­te Eng­lisch und evan­ge­li­sche Re­li­gi­ons­leh­re an der Chris­ti­an-Al­brechts-Uni­ver­si­tät zu Kiel auf. Auf das Re­fe­ren­da­ri­at folg­ten acht Jah­re Un­ter­richts­pra­xis in Stutt­gart. Sie will Schü­ler dar­in un­ter­stüt­zen, Ver­ant­wor­tung für sich und an­de­re zu über­neh­men.

To­bi­as Wol­ber konn­te eben­falls nach dem Re­fe­ren­da­ri­at für das Al­bert-Schweit­zer-Gym­na­si­um ge­won­nen wer­den. Er stu­dier­te Kir­chen­mu­sik in Tü­bin­gen so­wie Schul­mu­sik in Stutt­gart. Kin­der für die Mu­sik zu be­geis­tern, ist sein Ziel, er lei­tet auch die Big­band für jün­ge­re Schü­ler. Ein be­mer­kens­wer­tes Hob­by ist die mu­si­ka­li­sche Be­glei­tung his­to­ri­scher Stumm­fil­me am Kla­vier.

Die Fach­schaf­ten Deutsch und Ge­schich­te un­ter­stützt Mo­ni­ka Zapo­tocz­ny. Nach dem Stu­di­um in Hei­del­berg wur­de sie am Mönch­see-Gym­na­si­um in Heil­bronn zur Leh­re­rin aus­ge­bil­det. Sie wird auch die Ober­stu­fen-Thea­ter-AG lei­ten, um schau­spie­le­ri­schen Ta­len­te der Schu­le zu för­dern.

Fo­to: ASG Crails­heim

Auf dem Fo­to von links: Mo­ni­ka Stro­bel, To­bi­as Wol­ber, Ste­fa­nie Heim, Mo­ni­ka Za­pa­tocz­ny, Mag­da­le­na Fo­ca, Sa­bi­ne Gau­di­an, Jo­chen Jan­zer. Auf dem Bild fehlt Li­sa Mül­ler.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.