Fo­tos aus dem Camp

Hohenloher Tagblatt - - KREISGEMEINDEN -

Ein neu­es Pro­jekt in Wei­kers­heim ist bis 18. No­vem­ber zu se­hen.

Wei­kers­heim. Nach der „Skulp­tu­ren.Schau!“der Stadt be­ginnt ei­ne zu­sätz­li­che Rei­he, die sich aus­schließ­lich der Fo­to­gra­fie wid­met. Die „Fo­to.Schau!“be­ginnt mit Fo­to­gra­fi­en im For­mat von 1,25 mal 1,25 Me­tern des kur­di­schen Fo­to­gra­fen Ra­wand Ja­wad. Er kam mit dem ers­ten Flücht­lings­strom 2015 aus dem Irak nach Wei­kers­heim. Mehr als 20 Fo­to­gra­fi­en aus sei­nem Hei­mat­land wer­den ab Mon­tag auf dem Markt­platz ge­zeigt. Es sind Fo­tos, die er in sei­nem Wohn­ort Er­bil und in ei­nem Flücht­lings­camp ge­macht hat. Ei­ni­ge wur­den von ihm in­sze­niert, und er nennt die­se Rei­he „Krieg und Blu­men“. Er­öff­nung ist mor­gen um 17 Uhr im Rat­haus­sit­zungs­saal. Der Künst­ler ist an­we­send.

Fo­to: privat

Ra­wand Ja­wads Fo­tos sind ab Mon­tag zu se­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.