Maas be­sorgt über BKA Da­ten­spei­che­rung

Illertisser Zeitung - - Politik - ARD-Re­cher­che (dpa)

Bun­des­jus­tiz­mi­nis­ter Hei­ko Maas (SPD) hat mit Sor­ge auf ei­nen Be­richt über wo­mög­lich mas­sen­haf­te, il­le­ga­le Da­ten­spei­che­rung beim Bun­des­kri­mi­nal­amt (BKA) re­agiert. Aus­gangs­punkt ei­ner

war der Ent­zug der Ak­kre­di­tie­rung für 32 Jour­na­lis­ten beim G20-Gip­fel in Ham­burg, die teil­wei­se auf feh­ler­haf­ten oder rechts­wid­ri­gen Da­ten be­ruh­te. So sol­len al­lein in der Fall­grup­pe „In­ne­re Sicherheit“des BKA ak­tu­ell 109 625 Men­schen ge­spei­chert sein.

Hei­ko Maas

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.