Le­bens­mit­tel sind er­neut teu­rer ge­wor­den

Illertisser Zeitung - - Wirtschaft - (afp)

Die Ver­brau­cher müs­sen wei­ter mit ge­stie­ge­nen Prei­sen le­ben: Die In­fla­ti­ons­ra­te be­trug im Au­gust 1,8 Pro­zent, wie das Sta­tis­ti­sche Bun­des­amt auf Grund­la­ge vor­läu­fi­ger Be­rech­nun­gen mit­teil­te. Für die ho­he Teue­rungs­ra­te sorg­ten vor al­lem Le­bens­mit­tel, die durch­schnitt­lich drei Pro­zent mehr kos­te­ten als im Vor­jah­res­mo­nat. Ener­gie ver­teu­er­te sich um 2,3 Pro­zent, Di­enst­leis­tun­gen um 1,6 Pro­zent. Im Ver­gleich zum Ju­li stie­gen die Ver­brau­cher­prei­se um 0,1 Pro­zent. Die In­fla­ti­ons­ra­te zog da­mit den drit­ten Mo­nat in Fol­ge an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.