Lord Of The Dan­ce

Am 6. März in der Olym­pia­hal­le

In München - - BÜHNENSCHAU -

Seit 1996 be­geis­tert die Tanz­show die Men­schen in al­ler Welt, mehr als 4 Mil­lio­nen Be­su­cher al­lein im deutsch­spra­chi­gen Raum ha­ben die Mi­schung aus Tanz, Folk­lo­re und Show der iri­schen Stepp-Re­vo­lu­tio­nä­re be­reits ge­se­hen. In neu­em Ge­wand prä­sen­tiert sich nun die Er­folgs­show un­ter dem Ti­tel „Dan­ge­rous Ga­mes“. Nach fast zwei Jahr­zehn­ten hat­te Stepp-Su­per­star Micha­el Flat­ley sei­ner Pro­duk­ti­on 2014 ein leicht ver­än­der­tes Aus­se­hen ver­lie­hen, wäh­rend die we­sent­li­chen Ele­men­te von Sto­ry und po­pu­lä­ren Tanz­for­ma­tio­nen er­hal­ten blie­ben. „Lord Of The Dan­ce“zeigt sich in ei­ner von rie­si­gen LED-Wän­den ge­präg­ten Ku­lis­se und mit va­ri­ier­ten Ko­s­tü­men als ei­ne Art Best of-Show mit bis zu 40 her­aus­ra­gen­den Tän­zerIn­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.