Baye­ri­sche De­mo­kra­tie

In München - - INHALT -

Wer ein­mal selbst mu­si­ka­lisch ak­tiv wer­den möch­te, hat bei Sing ein Lied in Dei­ner Stadt die Ge­le­gen­heit da­zu: 14 Münch­ne­rIn­nen wer­den aus­ge­wählt und sin­gen ihr Lieb­lings­lied mit Band­be­glei­tung live auf der Büh­ne am 8. De­zem­ber im Bel­le­vue di Mo­na­co (19.30 Uhr). Teil­neh­me­rIn­nen müs­sen da­für bis 15. No­vem­ber ei­ne ein­fa­che Han­dy­auf­nah­me ih­res Ge­s­an­ges per Email (sing­ein­lied­ind­ei­ner­stadt@email.de) an den Initia­tor, Ver­an­stal­ter und Band­lea­der Micha­el Metz­ger schi­cken. Es gibt kein Cas­ting, wer sich zu­erst an­mel­det, ist da­bei. Al­le Mu­sik­sti­le sind will­kom­men, Büh­nen­er­fah­rung ist nicht nö­tig, die er­fah­re­nen Mu­si­ker der Band bie­ten op­ti­ma­le mu­si­ka­li­sche Un­ter­stüt­zung. Am Abend vor dem Kon­zert kön­nen die Sän­ge­rIn­nen ihr Lied in ei­ner nicht­öf­fent­li­chen Pro­be ein­üben. Als Vo­cal Coach steht die Jazz-Sän­ge­rin Isa­bel­la Kai­ser den sin­gen­den Teil­neh­mern zur Sei­te. „Sing ein Lied in Dei­ner Stadt“möch­te oh­ne Ju­ry oder Slam ei­nen er­fri­schen­den Ge­gen­ak­zent zu Wett­be­werbs-For­ma­ten wie DSDS oder The Voice set­zen. Im Mit­tel­punkt ste­hen die Freu­de am ge­mein­sa­men Mu­sik­ma­chen und die be­son­de­re Er­fah­rung, mit Mi­kro­fon und Band das ei­ge­ne Lieb­lings­lied auf die Büh­ne zu brin­gen. Die Ver­an­stal­tung wird vom Kul­tur­re­fe­rat der Lan­des­haupt­stadt Mün­chen ge­för­dert, al­le In­fos un­ter www.sing­ein­lied­ind­ei­ner­stadt.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.