DA­NI­EL CRAIG

Der „Ja­mes Bond“-star wünscht sich un­be­dingt Nach­wuchs. Doch sei­ne Frau ist da­ge­gen …

In Touch (Germany) - - Content - (KB)

Ba­by-dra­ma! Sei­ne Frau will kein Kind von ihm

Bei Hol­ly­wood- Star Da­ni­el Craig („ Ja­mes Bond 007 – Spect­re“, ab 5. No­vem­ber im Ki­no) und sei­ner Frau Ra­chel Weisz scheint ir­gend­wie der Wurm drin zu sein. Schon seit Mo­na­ten hat man die bei­den nicht mehr zu­sam­men ge­se­hen! Zu­letzt er­wisch­ten Fo­to­gra­fen das Paar An­fang Au­gust am Flug­ha­fen in New York – und selbst da schien die Stim­mung zwi­schen ih­nen mies. Auch im Freun­des­kreis wird schon län­ger über ei­ne Lie­bes­kri­se ge­tu­schelt. Der Grund: Da­ni­els Wunsch nach ei­nem ge­mein­sa­men Kind. Zwar hat der Lein­wand-held be­reits mit sei­ner Ex-frau Fio­na Loudon ei­ne 23-jäh­ri­ge Toch­ter und mit Ra­chels Sohn Hen­ry ei­nen Stief­sohn, doch er hät­te so gern ein wei­te­res Ba­by. „ Seit der Hoch­zeit spre­chen Da­ni­el und Ra­chel über Kin­der. Doch es geht ums rich­ti­ge Ti­ming“, so ein Be­kann­ter. Und das scheint es für Ra­chel nicht zu ge­ben. Denn die Schau­spie­le­rin hat ak­tu­ell sechs Film­pro­jek­te in der Pi­pe­line und we­der Zeit noch Lust, schwan­ger zu wer­den. Zu­mal der 45- Jäh­ri­gen auch al­ters­mä­ßig die Zeit da­von­läuft. Klar, dass Da­ni­el da im­mer un­ge­dul­di­ger wird. „ Sie strei­ten ei­gent­lich nur noch. Ra­chel weiß, wie wich­tig Da­ni­el der Kin­der­wunsch ist. Aber es ist ihr egal“, heißt es.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.