da­ni­el craig Wird der Ja­mes-bond-star jetzt ge­feu­ert?

Nör­gel-alarm: Der Ac­tion-star be­schwert sich un­un­ter­bro­chen über sei­ne Ja­mes-bond-rol­le – und steht kurz vor dem Raus­schmiss

In Touch (Germany) - - Inhalt - (IM)

Mil­lio­nen Zu­schau­er stür­men der­zeit die Ki­nos, um den neu­en Ja­mesbond-film „Spect­re“zu se­hen. Doch wäh­rend die Fans total be­geis­tert sind, hat aus­ge­rech­net Haupt­dar­stel­ler Da­ni­el Craig kei­ne Lust mehr auf die Rol­le: „Ich wür­de mir lie­ber die Puls­adern auf­schnei­den, als noch ein­mal Bond zu spie­len“, maul­te der Ac­tion-held in ei­nem Interview. Un­fass­bar, im­mer­hin wur­de der Bri­te erst als 007 welt­be­rühmt – und me­ga-reich! Für „Spect­re“er­hält der Schau­spie­ler nicht nur ei­ne Ga­ge von rund 35 Mil­lio­nen Eu­ro, er wird zu­dem auch noch an den Film-er­lö­sen be­tei­ligt. An­schei­nend nicht ge­nug für den 47-Jäh­ri­gen, denn Bran­chen-in­si­der wis­sen: „Er re­det nur schlecht über ,Spect­re‘, weil er für die kom­men­den Bond­fil­me noch mehr Koh­le für sich raus­schla­gen möch­te.“Trau­rig, aber wahr, denn Da­ni­el Craig gibt zu: „Wenn ich noch ei­nen wei­te­ren Teil dre­hen soll­te, dann nur des Gel­des we­gen.“Ob das Läs­tern und Feil­schen ih­res Stars den Film­pro­du­zen­ten ge­fällt? Man mun­kelt, dass man sich be­reits nach ei­nem neu­en Ja­mes Bond um­sieht. Tom Har­dy oder Hugh Jack­man wür­den je­den­falls so­fort ein­sprin­gen…

Geld­se­gen! Al­lein am Start­wo­chen­en­de spiel­te der neue Bond welt­weit fast 190 Mil­lio­nen Eu­ro ein – 007-Star Da­ni­el Craig ist an den Ein­nah­men be­tei­ligt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.