Ist das noch se­xy?

Mus­kel-schock: Die De­si­gne­rin ist im Work­out-wahn – sehr zum Leid ih­res Ehe­manns Da­vid …

In Touch (Germany) - - People -

Huch, wie sieht die denn aus? Als Vic­to­ria Beck­ham jetzt im trä­ger­lo­sen Kleid auf der Er­öff­nung des Bur­ber­ry-flagships­to­res in Lon­don er­schien, fiel ei­nes so­fort auf: Die zier­li­che Mo­de­ma­che­rin hat ganz schö­ne Mu­ckis be­kom­men! Ih­re Schul­tern sind deut­lich brei­ter, und auch an ih­ren Ar­men er­kennt man das Er­geb­nis des har­ten Trai­nings: „Ich lau­fe je­den Tag acht Ki­lo­me­ter auf dem Lauf­band“, ver­rät sie. Vier­mal pro Wo­che geht sie au­ßer­dem ins Fit­ness­stu­dio „Soul Cy­cle“. Und drei­mal pro Wo­che trifft sie sich zum Work­out mit ih­rem Per­so­nal Trai­ner Ro­nald Je­an. „Er ist fan­tas­tisch“, schwärmt Vic­to­ria. „Bru­tal, aber fan­tas­tisch!“Und je­den Abend, be­vor die Fa­mi­li­en­ma­ma ins Bett geht, macht sie 200 Sit-ups und mi­nu­ten­lan­ge Planks, al­so Un­ter­arm­stüt­ze. Dass das ex­trem ist, sieht sie selbst ein. „Ich trai­nie­re ziem­lich viel. Und wenn ich et­was Neu­es be­gin­ne, wer­de ich schnell be­ses­sen da­von“, ge­steht Vic­to­ria. Ei­nem ge­fällt ih­re Ver­wand­lung al­ler­dings gar nicht: ih­rem Ehe­mann Da­vid Beck­ham. Der Ex-pro­fi­ki­cker fin­det den Mus­kel­look bei Frau­en näm­lich ziem­lich un­se­xy.

Ein Freund ver­rät: „Sei­ne größ­te Angst ist es, dass Vic­to­ria sich so ex­trem in ihr Sport­pro­gramm rein­stei­gert, dass sie bald so aus­sieht wie Ma­don­na. Er fin­det, Frau­en müs­sen weib­lich und weich sein.“Da­vid soll mit Vic­to­ria des­halb be­reits lan­ge Dis­kus­sio­nen ge­führt ha­ben. Doch er stieß bei ihr auf tau­be Oh­ren – mal wie­der. Denn schon seit Jah­ren ver­sucht er sei­ne Frau zu be­we­gen, end­lich ent­spann­ter mit ih­rem Kör­per und ih­rem Ge­wicht um­zu­ge­hen. Doch wenn es um ihr Äu­ße­res geht, macht die 41-Jäh­ri­ge kei­ne Kom­pro­mis­se. Vic­to­ria zählt akri­bisch je­de Ka­lo­rie und hält sich strikt an die Fünf-hän­de-di­ät. Da­bei isst sie fünf­mal täg­lich ei­ne Hand­voll Ge­mü­se oder Fisch. Zu­cker, Salz und Koh­len­hy­dra­te sind bei Vic­to­ria voll­kom­men ta­bu. Da­für trinkt sie li­ter­wei­se Was­ser und snackt zwi­schen­durch al­ler­höchs­tens ein paar Go­ji-bee­ren. Ei­ne Freun­din ist sich si­cher: „Zu­zu­neh­men ist für Vic ein Alb­traum. Und das wird sich nie än­dern – egal, was Da­vid sagt.“

heu­te In­zwi­schen sind ih­re Ar­me so durch­trai­niert, dass sie schon fast männ­lich wir­ken. Doch Vic­to­ria (1,63 Me­ter, rund 49 Ki­lo) ist stolz auf ih­ren Bo­dy! Vic­to­ri­as Mann ist über­haupt nicht be­geis­tert, dass sei­ne Frau wie ei­ne Be­ses­se­ne trai­niert. „er moch­te ih­ren al­ten Kör­per lie­ber“, weiß ein Be­kann­ter. Da­vid beck­ham (40) ma­don­na (57) Ma­don­nas Ge­sicht wirkt aus­ge­zehrt, ih­re Ar­me schei­nen nur noch aus Mus­keln und Seh­nen zu be­ste­hen. Da­vid fin­det es furcht­bar und un­weib­lich. Er hat Angst, dass Vic­to­ria bald so aus­sieht

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.