ca­me­ron Diaz Ihr Ehe­mann flir­tet mit sei­ner Ex-af­fä­re

Weil ihr Mann Ben­ji Mad­den stän­dig mit ei­ner an­de­ren Frau flir­tet, ist die Schau­spie­le­rin total ver­zwei­felt

In Touch (Germany) - - Content -

Hek­tisch flüch­tet sie vor den Fo­to­gra­fen, hält im­mer wie­der schüt­zend die Hand vor das Ge­sicht, als wür­de sie sich schä­men – was ist nur mit Hol­ly­wood-star Ca­me­ron Diaz los? Die sonst so gut ge­laun­te Schau­spie­le­rin wirk­te letz­te Wo­che bei ei­nem Re­stau­rant­be­such völ­lig ne­ben sich. Of­fen­bar aus gu­tem Grund: In ih­rem Um­feld wird näm­lich ge­mun­kelt, dass die Blon­di­ne re­gel­recht aus ih­rer Vil­la ge­flo­hen ist – nach ei­nem Streit mit ih­rem Ehe­mann Ben­ji Mad­den! „Ca­me­ron ist da­von­ge­stürmt, er woll­te ihr noch hin­ter­her. Bei­de wa­ren sehr auf­ge­bracht“, be­rich­tet ein In­si­der. An­lass für den Zoff soll Ben­jis gu­tes Ver­hält­nis zu Sän­ge­rin Jes­sie sein. „Jes­sie und ich ha­ben uns vor ei­ni­gen Mo­na­ten bei ‚The Voice‘ in Syd­ney ken­nen­ge­lernt. Die Che­mie hat so­fort ge­stimmt“, schwärmt Ben­ji über die 27-Jäh­ri­ge. Dass sich die bei­den stän­dig zu zweit tref­fen, macht Ca­me­ron miss­trau­isch. Vor al­lem, weil ih­re Ri­va­lin seit Ok­to­ber wie­der Sing­le ist und nun ih­rem Mann schö­ne Au­gen macht. „Die bei­den ver­hal­ten sich, als wür­den sie ih­re Li­ai­son wie­der auf­le­ben las­sen“, weiß ei­ne Be­kann­te. „Ca­me­ron ist des­halb aus­ge­ras­tet, weil sie sich total hin­ter­gan­gen fühlt. Sie stellt ge­ra­de ih­re gan­ze Ehe in­fra­ge.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.