Weih­nachts-frust

Knall­har­tes Trai­ning statt sü­ßer Le­cke­rei­en! Für die Mo­de­ra­to­rin wird die Weih­nachts­zeit nicht leicht …

In Touch (Germany) - - Content - (LE)

Die Mo­de­ra­to­rin darf wäh­rend der Fei­er­ta­ge nicht na­schen.

Plätz­chen, Glüh­wein und Gän­se­bra­ten? Um die­se Ka­lo­ri­en­bom­ben macht Mo­de­ra­to­rin Syl­vie Meis ge­ra­de ei­nen grooooo­ßen Bo­gen! Wäh­rend sich al­le an­de­ren in der Weih­nachts­zeit die Bäu­che voll­schla­gen und von Diä­ten und Fit­ness­stu­dio ab­so­lut nichts wis­sen wol­len, bringt Syl­vie ih­ren Bo­dy in Höchst­form! Denn schon kurz nach den Fei­er­ta­gen wird die Hol­län­de­rin für die Ba­de­mo­den-kam­pa­gne von Hun­ke­m­öl­ler vor der Ka­me­ra ste­hen – und da muss je­der Mus­kel per­fekt trai­niert sein. „Ein paar Crun­ches un­term Weih­nachts­baum wer­den tat­säch­lich statt­fin­den, glau­be ich. Und das ein oder an­de­re Plätz­chen muss ich wohl auch lie­gen las­sen. Ich wer­de mir schon et­was gön­nen, aber mich ver­mut­lich ab dem ers­ten Weih­nachts­fei­er­tag mit dem Na­schen zu­rück­hal­ten“, ge­steht sie.

Na, zwickt’s? Win­ter­speck hat bei Syl­vie kei­ne Chan­ce: „Beim Bauch­mus­kel­trai­ning ist vor al­lem Kon­se­quenz wich­tig“, sagt sie.

Di­ät-pro­gramm Dinner mit Freun­den? Wohl

kaum! So­gar im Re­stau­rant schei­nen

nur Syl­vies Be­glei­ter et­was zu

be­stel­len. Six­pack­trai­ning „Ich trai­nie­re fünf­mal die Wo­che, ha­be mir zu Hau­se ein klei­nes Gym ein­ge­rich­tet“, so die Blon­di­ne.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.