So ei­nen Freund hät­te je­de Frau ger­ne

Wenn es mit ih­ren Män­nern mal nicht so läuft, kann das Mo­del auf „Gntm“-kol­le­ge Tho­mas Hayo zäh­len …

In Touch (Germany) - - Seelentröster der Woche -

Total gut ge­launt zeigt „Ger­ma­ny’s Next Top­mo­del“che­fin Hei­di Klum sich auf dem Weg zur Hoch­zeit ih­rer Sty­lis­tin Ma­ryam Ma­lak­pour in Palm Springs (Ka­li­for­ni­en) – an ih­rer Sei­te: Co-ju­ror Tho­mas Hayo! Und das nur we­ni­ge Ta­ge nach­dem Hei­dis Toy­boy Vi­to Schna­bel in ei­ner New Yor­ker Bar beim Fremd­flir­ten mit Schau­spie­le­rin Da­ko­ta John­son er­wischt wur­de (Intouch be­rich­te­te). Spricht das et­wa für ei­ne end­gül­ti­ge Tren­nung? Schließ­lich war Tho­mas bis­her nach je­dem Lie­bes-aus der ers­te Mann, der sich an der Sei­te der Vier­fach-ma­ma zeig­te und sie ver­mut­lich vom Herz­schmerz ab­ge­lenkt hat. Als die Blon­di­ne sich von Sän­ger Se­al trenn­te, wur­den die bei­den un­ter an­de­rem bei ei­nem ge­mein­sa­men Lunch-da­te ge­sich­tet. Und auch als mit ih­rem Bo­dy­guard Mar­tin Kirs­ten Schluss war, konn­te Hei­di auf ih­ren Ju­ry-kol­le­gen zäh­len. „Ich ken­ne Hei­di sehr gut und bin eng mit ihr be­freun­det. Wir ha­ben vie­le Ge­mein­sam­kei­ten“, ver­rät Tho­mas. Des­we­gen weiß der 46-Jäh­ri­ge wahr­schein­lich auch am bes­ten, wie man Hei­di schnell wie­der auf­mun­tern kann…

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.