schön wie …

Schau­spie­le­rin Jes­si­ca Chas­tain

In Touch (Germany) - - Vorderseite -

Die trend­ex­per­tin und Se­ni­or Vice Pre­si­dent Glo­bal Brand Re­la­ti­ons von Glossybox er­klärt Jes­si­cas Look. Britta Fleck Schritt 1 Für ei­nen eben­mä­ßi­gen Schnee­witt­chen­teint erst ei­nen Pri­mer in die Haut ein­ar­bei­ten, da­nach ei­ne ge­tön­te Ta­ge­screme auf­tra­gen, die sich dem Haut­ton per­fekt an­passt. „Um ei­nen schö­nen Glow zu er­hal­ten, die Haut nicht pu­dern, al­les höchs­tens ganz zum Schluss mit ei­nem Fi­nis­hin­gSpray fi­xie­ren“, rät die Ex­per­tin. Schritt 2 Auf das be­weg­li­che Lid Eyes­ha­dow in Eis­grau ge­ben (s. Abb. a). Dann den äu­ße­ren Au­gen­win­kel in ei­nem et­was dunk­le­ren Ton ver­stär­ken, das obe­re Lid ent­lang der Wim­pern mit ei­nem an­thra­zit­far­be­nen Ka­jal be­to­nen und die Kon­tur leicht ver­blen­den (s. Abb. b). Schritt 3 Die Wim­pern mit ei­ner Wim­pernz­an­ge in Schwung brin­gen und tief­schwarz tu­schen (s. Abb. c). „Die Be­to­nung liegt hier auf den äu­ße­ren Wim­pern“, er­klärt Britta Fleck. De­fi­nier­te Au­gen­brau­en, die mit ei­nem Gel farb­lich ak­zen­tu­iert und in Form ge­bracht wer­den, run­den das Au­gen­ma­ke­up ab (s. Abb. d). Schritt 4 Per­fek­tes Fi­nish: für viel Fri­sche Rouge auf­tra­gen und die Lip­pen in ei­nem gla­mou­rö­sen Pink aus­ma­len. Zum Schluss et­was Gloss auf­tup­fen, der fängt das Licht!

Jes­si­ca („crim­son Peak“) schwört auf klas­si­sche Looks: „Rau­chi­ge au­gen, sanf­te Wel­len – ich mag den Style des al­ten hol­ly­wood.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.