Die Wer­wolf-di­ät

In Touch (Germany) - - Abnehm-tipps Der Woche -

nichts Nein, die­se Ab­nehm-me­tho­de hat

Im mit blu­ti­gem, ro­hem Fleisch zu tun.

Jen­ni­fer Ge­gen­teil, bei Hol­ly­wood-be­au­ty

ei­ne La­wrence’ Di­ät han­delt es sich um

des De­tox-kur, die sich nach den Pha­sen

da­bei Mon­des rich­tet. Der soll näm­lich

zu be­hilf­lich sein, Gif­te aus dem Kör­per spü­len und den Ap­pe­tit und Heiß­hun­ger­at­ta­cken

Voll­mond zu re­du­zie­ren. Der nächs­te ist üb­ri­gens am 24. Ja­nu­ar.

oder Voll­mond In den 24 St­un­den vor dem Neu-

Tee, wer­den nur Was­ser, un­ge­süß­ter

Wäh­rend Ge­mü­se­säf­te und Smoot­hies ge­trun­ken.

Mond“er­nährt des Zei­t­raums „ab­neh­men­der

ka­lo­ri­en­ar­men man sich tags­über von ge­sun­den,

nichts Mahl­zei­ten. Ab 18 Uhr wird

„zu­neh­men­der mehr ge­ges­sen. Wäh­rend des Zei­t­raums

die Hälf­te der Mond“soll nur rund

wer­den. üb­li­chen Men­ge der Mahl­zeit ver­speist

Dick­ma­cher wie Zu­cker und schlech­te Fet­te sind strikt ver­bo­ten!

Noch vor ein paar Wo­chen hat­te Jen­ni­fer ein klei­nes Wohl­fühl­bäuch­lein. „Ich ha­be wäh­rend der Fei­er­ta­ge nicht gera­de ge­sund ge­lebt“, gibt sie zu.

JEN­NI­FERS LIEBLINGSSMOOTHIE 2 Hand­voll Spi­nat, 2 Ba­na­nen und 1 rei­fe Man­go im Mi­xer pü­rie­ren. Nach Be­lie­ben mit Was­ser ver­dün­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.