jen­ni­fer la­wrence

Die Os­car-ge­win­ne­rin hat Streit mit ih­rer bes­ten Freun­din – we­gen ei­nes Man­nes!

In Touch (Germany) - - News - (KB)

Wir sind für­ein­an­der ge­schaf­fen!“, schwärm­te „Die Tri­bu­te von Pa­nem“-star Jen­ni­fer La­wrence noch vor Kur­zem von ih­rer bes­ten Freun­din Amy Schu­mer. Doch jetzt scheint das en­ge Ver­hält­nis plötz­lich vor dem Aus zu ste­hen! Denn seit Amy mit ih­rem Liebs­ten Ben Ha­nisch zu­sam­men ist, hat sie für Jen­ni­fer ein­fach kei­ne Zeit mehr. „Sie ruft noch nicht mal mehr an“, ver­rät ei­ne ge­mein­sa­me Freun­din der bei­den Schau­spie­le­rin­nen. Klar, dass Jen­ni­fer des­halb to­tal ent­täuscht ist! „Ich ha­be ei­nen sehr klei­nen Freun­des­kreis. Wenn ich das Ge­fühl ha­be, ich wur­de nur aus­ge­nutzt, dann ha­be ich kein Pro­blem da­mit, je­man­den aus mei­nem Le­ben zu schmei­ßen“, stellt Jen­ni­fer klar. Wäh­rend Amy im Lie­bes­glück schwelgt, fühlt sich die Schau­spie­le­rin mit ih­rem Sing­le-frust al­lein­ge­las­sen. Schließ­lich hat­te sie zu­letzt we­der Glück mit Cold­play-front­mann Chris Mar­tin noch mit Co-star Li­am Hems­worth. Aber Amy soll nicht nur so ver­liebt sein, dass sie al­les und je­den um sich her­um ver­gisst, die 34-Jäh­ri­ge geht of­fen­bar ganz be­wusst auf Ab­stand zu Jen­ni­fer. „Sie fühlt sich ne­ben Jen­ni­fer oft dick und häss­lich. Und sie hat Angst, dass Ben das ge­nau­so se­hen könn­te und sich in ih­re Freun­din ver­guckt“, so die In­si­de­rin. „Amy ist so hap­py mit Ben, sie möch­te ih­re Be­zie­hung durch nichts und nie­man­den ge­fähr­den.“Auch wenn das be­deu­tet, ih­re Freund­schaft zu Jen­ni­fer zu ver­ra­ten …

Jen­ni­fer ist to­tal ent­täuscht von Amy. „Sie dach­te, sie hät­te ei­ne See­len­ver­wand­te ge­trof­fen“, heißt es.

Sie trös­ten Jen­ni­fer jetzt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.