Fet­te Fast-food-lü­ge! Die Sän­ge­rin wird im­mer dün­ner, ob­wohl sie sich stän­dig mit Es­sen pos­tet

Ob­wohl sich die „The Voice Kids“-ju­ro­rin oft mit fet­ti­gem Es­sen zeigt, wird sie im­mer dün­ner …

In Touch (Germany) - - Sumario - ✪ (JE)

Spin­del­dür­re Ar­me, her­vor­ste­hen­de Kno­chen und ei­ne me­ga-schma­le Tail­le: Sän­ge­rin Le­na Mey­er-land­rut schock­te bei ih­rem Auf­tritt wäh­rend der Ber­li­na­le mit ih­ren Ma­ger-ma­ßen – und ist gera­de so dünn wie noch nie. Da­bei müss­te sie ei­gent­lich aus al­len Näh­ten plat­zen! Denn Le­na po­siert auf ih­rer Ins­ta­gram-sei­te re­gel­mä­ßig mit je­der Men­ge Fast Food. Egal ob Bur­ger, Bur­ri­to oder Piz­za: Die 24- Jäh­ri­ge scheint je­de Ka­lo­ri­en­bom­be mit­zu­neh­men, die sie krie­gen kann. „Mei­ne größ­te Food-sün­de sind Chips“, sagt Le­na. „Ich bin ein Chips- Jun­kie.“Dass sie trotz ih­rer fet­ti­gen Lei­den­schaft aber ganz of­fen­sicht­lich nicht zu­nimmt, son­dern eher ab­nimmt, ist mehr als frag­wür­dig. Von ei­ner Ess­stö­rung will die Stil-iko­ne aber nichts wis­sen. „Ich war im­mer schon ein Spar­gel­tar­zan“, recht­fer­tigt sich der ehe­ma­li­ge ESC-STAR und stellt klar: „Ich bin nicht ma­ger­süch­tig, ich ha­be ein ganz nor­ma­les Ess­ver­hal­ten. Ich wie­ge seit sie­ben Jah­ren das Glei­che, 52 Ki­lo­gramm, plus/mi­nus zwei Ki­lo, bei ei­ner Grö­ße von 1,68 Me­ter.“Doch die­se Ma­ße schei­nen ak­tu­ell in wei­te Fer­ne zu rü­cken …

Sie pos­tet sich stän­dig mit Ka­lo­ri­en­bom­ben

Frü­her 2011 hat­te Le­na noch ei­ne su­per-tol­le, ge­sun­de Fi­gur. Mmmh, le­cker! Dass Le­na so viel Junk­food bei ih­ren Ma­ger-ma­ßen ver­drückt, ist ­un­vor­stell­bar. Denn Chips (1000 Ka­lo­ri­en), ein Bur­ri­to (300 Ka­lo­ri­en) oder ei­ne ­Piz­za (850 Ka­lo­ri­en) sind nicht nur fet­tig, son­dern auch ech­te Ka­lo­ri­en­bom­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.