Haupt­sa­che, künst­lich! Die Sän­ge­rin und ih­re bri­ti­schen Kol­le­gin­nen lie­ben Be­au­ty- OPS

Bu­sen, Bo­tox und Co.! Eng­li­sche Stars wie El­lie Goul­ding und Ka­tie Pri­ce le­gen sich re­gel­mä­ßig un­ters Mes­ser …

In Touch (Germany) - - Sumario - ✪ (LE)

Plas­tic is fan­tas­tic! „Lo­ve Me Li­ke You Do“-in­ter­pre­tin El­lie Goul­ding schock­te jetzt bei der Gram­my-ver­lei­hung in L. A. mit ei­nem to­tal ­ver­än­der­ten Ge­sicht. „Was ist nur mit ih­ren Lip­pen pas­siert?“, ­tu­schel­ten die Fans und Fo­to­gra­fen. Denn die­se wirk­ten deut­lich fül­li­ger – und er­in­ner­ten eher an das Mo­dell Schlauch­boot als an ei­nen sinn­li­chen Schmoll­mund. War da et­wa der Be­au­ty­Doc am Werk? Im­mer­hin be­ton­te die Mu­si­ke­rin häu­fig: „Ich bin nie glück­lich mit mei­nem Ge­sicht ge­we­sen. Ich moch­te es ein­fach nicht. Ich war im­mer da­von über­zeugt, dass ich äs­t­he­tisch nicht an­spre­chend ge­nug wä­re.“Aber des­halb gleich zu Fil­lern, Bo­tox und Co. grei­fen? Ir­gend­wie scha­de. Doch in El­lies Hei­mat En­g­land liegt sie da­mit voll im Trend: 2015 lie­ßen sich al­lein über 5500 Bri­tin­nen die Lip­pen auf­pols­tern – rund 20 Pro­zent mehr als im Vor­jahr. Da­zu zäh­len auch Vip-la­dys wie Ka­tie Pri­ce oder „Ge­or­die Sho­re“Star­let Char­lot­te Cros­by. „Die En­g­län­der sind ganz ver­rückt nach Schön­heits­ein­grif­fen“, heißt es. Nur gut, dass wir nicht zum Nach­ma­chen ver­pflich­tet sind …

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.