Die Goo­die-bag lässt kei­ne Pro­mi-wün­sche of­fen

Pra­li­nen und Cham­pa­gner? Das reicht nicht! Die Os­car-goo­die-bag ent­hält wie­der je­de Men­ge Lu­xus-knal­ler …

In Touch (Germany) - - Sumario - (LE/KB)

Hach, Hol­ly­wood-star müss­te man sein! Denn wenn am 28. Fe­bru­ar im Dol­by Thea­t­re in Los An­ge­les zum 88. Mal die Aca­de­my Awards ver­lie­hen wer­den, er­war­tet die No­mi­nier­ten wie Jen­ni­fer La­wrence

und Leo­nar­do Dica­prio wie­der ein prall ge­füll­tes Ge­schenk­tüt­chen. Und zwar im Ge­samt­wert von 225 000 Euro! Mit da­bei: zum Bei­spiel ei­ne zehn­tä­gi­ge Is­ra­el-rei­se für 49 000 Euro, au­ßer­dem ei­ne Wan­der-tour durch Ja­pan für 40 250 ­Euro und ein le­bens­lan­ger Vor­rat an ­Li­z­or­aGe­sicht­screme. „In Hol­ly­wood gilt: Mehr ist mehr und je grö­ßer, des­to bes­ser“, ver­rät Lash Fa­ry, der Chef von Dis­tinc­tive As­sets. Seit über zehn Jah­ren stellt die Fir­ma die ex­klu­si­ven Goo­die-bags zu­sam­men – scheut auch nicht vor skur­ri­len Sa­chen wie Sex-toys oder Ent­fus­sel-sets zu­rück. „Ich su­che im­mer Ar­ti­kel aus, die schön, aber auch funk­tio­nal sind und Spaß ma­chen“, so der Ex­per­te. Sein Mot­to: „Ever­yo­ne wins at the Os­cars!“Auch die­je­ni­gen, die oh­ne den be­gehr­ten Gold­jun­gen nach Hau­se ge­hen …

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.