Ka­te moss Fie­ser Freun­din­nen-ver­rat! Ih­re BFF trifft sich mit ih­rem Ver­flos­se­nen

Dass ih­re Ver­trau­te Li­ly Al­len mit Ka­tes Ex-mann Ja­mie Hin­ce flir­tet, ist für das Mo­del ein ab­so­lu­tes No-go

In Touch (Germany) - - Inhalt - (IM)

War­um tust du mir das an? Fa­shionI­ko­ne Ka­te Moss dürf­te mäch­tig sau­er auf ih­re Freun­din Li­ly Al­len sein. Die zeig­te sich näm­lich gera­de ex­trem ver­traut mit Ka­tes Ex Ja­mie Hin­ce im Los-an­ge­les-hots­pot „Cha­teau Mar­mont“– tie­fe Bli­cke und je­de ­Men­ge Kör­per­kon­takt in­klu­si­ve! „Die bei­den fei­er­ten ge­mein­sam in den Va­len­tins­tag. Sie lach­ten den gan­zen Abend und wa­ren ziem­lich tou­chy mit­ein­an­der“, be­stä­tigt ein Au­gen­zeu­ge. Für Ka­te muss das ein Schlag ins Ge­sicht sein. Schließ­lich gilt es un­ter Freun­din­nen als Ta­bu, sich an den Ver­flos­se­nen der an­de­ren ran­zu­ma­chen. Doch Li­ly soll nicht al­lei­ne die trei­ben­de Kraft hin­ter der Flirt- Of­fen­si­ve sein! An­geb­lich will sich Ja­mie an sei­ner Ex rä­chen. „Er ist su­per­sau­er auf Ka­te, weil er glaubt, dass sie ihn mit ih­rem neu­en Lo­ver Ni­ko­lai von Bis­marck be­tro­gen hat“, ver­rät ein In­si­der. Und das kann für Ka­te teu­er wer­den: Wird in En­g­land näm­lich Ehe­bruch als Schei­dungs­grund an­ge­ge­ben, wird der Fremd­gän­ger zur Kas­se ge­be­ten – in Ka­tes Fall geht es um 35 Mil­lio­nen Euro! Dass Freun­din Li­ly ihr jetzt nicht den Rü­cken stärkt, son­dern sich lie­ber auf das mie­se Spiel des The-kills-Gi­tar­ris­ten ein­lässt, tut dop­pelt weh und könn­te des­halb so­gar das En­de ih­rer jah­re­lan­gen Freund­schaft be­deu­ten: „Wenn ih­re Freun­de sie nicht mit Re­spekt be­han­deln, ist Ka­te gna­den­los. Je­der, der sie hin­ter­geht oder sie ver­letzt, lan­det auf ih­rer Black­list. Be­deu­tet: Er ist für sie ge­stor­ben“, weiß ein In­si­der.

Im Som­mer 2015 trenn­te sich Ka­te von ih­rem Gat­ten Ja­mie.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.