Sie macht sich schlan­ker

In Touch (Germany) - - Beauty-Lüge der Woche -

Kim Kar­da­shi­an (35) Selbst ist die Frau! Bei Kim Kar­da­shi­an be­kommt je­des ein­zel­ne Fo­to – auch die pri­va­ten – ei­ne Schön­heits­kur ver­passt. Um auch auf ih­rem Ins­ta­gram-ac­count so per­fekt wie mög­lich aus­zu­se­hen, be­ar­bei­tet die Reality-queen ih­re Schnapp­schüs­se ein­fach mit ei­ner Pho­to­shop-app oder ruft Pro­fi Patrick Tho­ren­dahl ali­as Pee­je T an. Für knapp 100 000 Euro hat Kim ei­ne Flat­rate bei dem Pho­to­shopEx­per­ten: „Sie kann ihn 24 St­un­den am Tag an­ru­fen. Wann im­mer sie et­was pos­ten möch­te, ist er zur Stel­le“, heißt es. Kein Wun­der, dass die Frau von Rap­per ­Kanye West auf ih­ren Fo­tos we­ni­ger Bauch, ei­ne schma­le­re Tail­le und mehr Kon­tu­ren im Ge­sicht hat …

pho­to­shop … trotz­dem ver­schwin­den sie auf ih­ren Ins­ta­gramFo­tos fast wie von selbst.

Kanye West (38)

Wahr­heit Kim ist für ih­re Kil­lerKur­ven be­kannt …

Wahr­heit Für den Trai­ler zu ih­rer Show „Ke­eping Up with the Kar­da­shi­ans“prä­sen­tier­te Kim sich nackt wie Gott …

pho­to­shop … und ein Bild­be­ar­bei­tungs­pro­gramm sie schuf!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.