Gwen Ste­fa­ni

Ih­re Ex-nan­ny soll schwan­ger sein – von Noch-ehe­mann Ga­vin Ross­da­le!

In Touch (Germany) - - Inhalt - (NAK)

Stell dir vor, dein Mann ­be­trügt dich – und jetzt ist sei­ne Af­fä­re so­gar schwan­ger! Mit die­ser Si­tua­ti­on muss sich der­zeit Sän­ge­rin Gwen Ste­fa­ni her­um­pla­gen. Denn knapp vier Mo­na­te nach der Tren­nung von Ga­vin Ross­da­le kommt nun her­aus: Ex-nan­ny Min­dy Mann, mit der der Bush-front­mann drei Jah­re lang fremd­ging, be­kommt ein Ba­by! Gera­de zeig­te sich das Kin­der­mäd­chen in Los An­ge­les stolz mit ku­gel­run­dem Bäuch­lein – auf Ins­ta­gram gra­tu­liert ih­re Schwes­ter Ni­co­le au­ßer­dem zur Schwan­ger­schaft. Klar, dass in ­Hol­ly­wood längst ge­mun­kelt wird, wer der Va­ter sein soll: Ga­vin! Der 50- Jäh­ri­ge hat den Kon­takt zu ­Min­dy näm­lich nie ab­ge­bro­chen. Erst vor we­ni­gen Ta­gen tra­fen sich die bei­den zu ei­nem Lunch-da­te in ­Hol­ly­wood. Und auch vor­her soll Ga­vin die Ba­by­sit­te­rin re­gel­mä­ßig zu Hau­se be­sucht ha­ben. „Er kriegt ein­fach nicht ge­nug von ihr“, weiß ein In­si­der. Ver­mut­lich ist bei ei­nem der Tref­fen auch der Nach­wuchs ent­stan­den …

Die Sän­ge­rin ist to­tal be­stürzt über die Ba­by­News ih­res Ex. „Gwen hat das Lie­bes-aus im­mer noch nicht ver­kraf­tet“, heißt es.

Run­der Bauch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.