Ho­me­sto­ry

Die ers­te ei­ge­ne Woh­nung von Top­mo­del Kendall Jen­ner

In Touch (Germany) - - Inhalt - (JE)

Wow, was für ei­ne But­ze! Top­mo­del Kendall Jen­ner hat­te wohl ge­nug vom Fa­mi­li­en-nest des Jen­ner-kar­da­shi­an-clans – und ist lie­ber in ihr ei­ge­nes 1,3-Mil­lio­nen-euro-apart­ment ge­zo­gen. Im ed­len Los-an­ge­les-stadt­teil West­wood kann sich das Mo­del über fast 190 Qua­drat­me­ter, zwei Schlaf­zim­mer und zwei­ein­halb Bä­der freu­en – Traum-aus­sicht auf die Me­tro­po­le in­klu­si­ve. Und der Ge­bäu­de­kom­plex hat ­ei­ni­ges zu bie­ten: Ne­ben ei­nem 24-St­un­den-die­ner-ser­vice, ei­nem Por­tier, be­heiz­ten Pool und ei­nem Fit­ness-cen­ter gibt es auch ein Wein­la­ger. Na dann: Prost, Kendall!

Ein­fach ab­tau­chen! Das Ba­de­zim­mer be­sticht durch ein ed­les De­sign und ei­ner frei ste­hen­den Wan­ne.

Klein, aber fein! Auch ihr zwei­tes Schlaf­zim­mer ist schlicht, aber ele­gant ein­ge­rich­tet.

soll Licht­blick: Das hel­le Wohn­zim­mer trotz der Groß­zü­gig­keit der per­fek­te

ich einRück­zugs­ort sein. „Manch­mal will fach nur mei­ne Ru­he ha­ben“, so Kendall.

Ob sich das Mo­del oft an den Herd stellt? Wohl kaum bei ih­rem prop­pen­vol­len Ter­min­ka­len­der …

Die Kü­che ist of­fen und geht in den ge­müt­li­chen Wohn­be­reich über.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.