Micha­el dou­glas

Der Schau­spie­ler soll wie­der schwer krank sein – und nur noch we­ni­ge Mo­na­te zu le­ben ha­ben …

In Touch (Germany) - - Inhalt - (LE)

Der Schau­spie­ler soll nur noch we­ni­ge Mo­na­te

zu le­ben ha­ben

Wie schreck­lich! Knapp sechs Jah­re nach sei­ner er­schüt­tern­den Zun­gen­krebs­dia­gno­se muss „Li­be­r­a­ce“star Micha­el Dou­glas er­neut um sein Le­ben ban­gen: Denn der Drei­fach-va­ter soll er­neut un­ter der schreck­li­chen Krank­heit lei­den! „Es geht ihm sehr schlecht“, so ein en­ger Ver­trau­ter der Fa­mi­lie. „Micha­el dach­te, er hät­te den Krebs be­siegt. Doch jetzt ist es so­gar noch schlim­mer als beim letz­ten Mal.“Die Ärz­te sol­len dem Hol­ly­wood-star nur noch sechs Mo­na­te zu le­ben ge­ge­ben ha­ben. „Die Fa­mi­lie ist völ­lig auf­ge­löst“, so der Freund des 71-Jäh­ri­gen wei­ter. Vor al­lem sei­ne Ehe­frau Ca­the­ri­ne Ze­ta-jo­nes trifft die Nach­richt hart. Denn als Micha­el zum ers­ten Mal er­krank­te, er­litt die Schau­spie­le­rin ei­nen schlim­men Psy­cho-kol­laps und muss­te sich so­gar in pro­fes­sio­nel­le Be­hand­lung be­ge­ben. „Al­le fürch­ten, dass sie dies­mal wie­der zu­sam­men­bricht“, heißt es.

Er­schre­cken­de Er­schei­nung: Micha­el ist total aus­ge­mer­gelt und blass.

Von der Krank­heit ge­zeich­net! Mit lee­rem Blick ver­lässt der Darstel­ler das Ho­tel „Pla­za At­hé­née“in Pa­ris.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.