Skan­dal-In­ter­view

Bittere Abrech­nung mit Hei­di

In Touch (Germany) - - Vorderseite - (IM)

Ar­ro­gant, an­stren­gend und ein­ge­bil­det – seit ih­rer Teil­nah­me in der Cas­ting­show „Ger­ma­ny’s Next Top­mo­del“hat Nat­ha­lie Volk den Ruf als Ober­zi­cke weg. Nun möch­te die 19- Jäh­ri­ge den Fern­seh­zu­schau­ern in ih­rer ei­ge­nen Show „Nat­ha­lies Welt“( je­den drit­ten Frei­tag, 21.15, Ham­burg 1) be­wei­sen, dass sie auch an­ders kann. „Falls trotz­dem mal et­was ­Ne­ga­ti­ves in der Pres­se steht, kann ich drü­ber ­ste­hen und ste­cke es ­lo­cker weg“, ver­rät die ­ge­bür­ti­ge Ni­en­bur­ge­rin im ­In­touch-in­ter­view. Zappst du in dei­ne ei­ge­ne Show rein?

Ja, wenn ich et­was dre­he, dann schaue ich es mir auch an. Den Dschun­gel ha­be ich al­ler­dings im­mer noch nicht ge­se­hen. Viel­leicht ma­che ich das ir­gend­wann ein­mal, aber noch ha­be ich ein­fach Angst, was ich da zu se­hen krie­ge und wie ich dar­ge­stellt wer­de. Bei „GNTM“wur­dest du in die Rol­le der ­ar­ro­gan­ten Schön­heit ge­steckt. War das schwer für dich? Ich war da­mals erst 16 und wuss­te im Grun­de gar nichts. Das Pro­blem ist, dass die Zu­schau­er al­les glau­ben, was sie in der Sen­dung se­hen. Wenn du dann im wah­ren Le­ben auf die Leu­te triffst, den­ken sie, du seist wirk­lich to­tal zi­ckig oder ar­ro­gant. Wie läuft es denn hin­ter den Ku­lis­sen der Cas­ting­show wirk­lich ab? Je­dem Mäd­chen wird ei­ne be­stimm­te Rol­le zu­ge­wie­sen. Die Re­dak­teu­re stel­len ei­nem zum Bei­spiel pro­vo­zie­ren­de Fra­gen und wenn du nicht ant­wor­ten möch­test, wird dir ganz klar ge­sagt, dass du dann

„Ei­gent­lich ist man mit 16 zu jung für ‚GNTM‘. Kein Mäd­chen soll­te sich so et­was in so jun­gen Jah­ren an­tun.“

raus­fliegst.lang. So ist das Spiel, drei Mo­na­te

Al­so Hät­te vie­le­sich ge­wusst,in der Show dass ist zum Fa­ke? Bei­spiel Jobs hät­te im ich Vor­aus­mich bei ent­schie­den­den Cas­tings wer­den, nicht so Wür­dest an­ge­strengt­du an­de­ren… Mäd­chen ei­ne „Gntm“-teil­nah­me aus­re­den? Ich wür­de ih­nen ra­ten, nicht al­les zu ernst zu neh­men. Die Sen­dung kann die Mäd­chen ein­fach ka­putt ma­chen. Hei­di macht die Mäd­chen ein­fach ­al­le krank.

In­wie­fern?

Ei­gent­lich ist man mit 16 zu jung für „GNTM“. Auf ein­mal stehst du in der Pres­se, je­der kennt dich und der psy­chi­sche Druck ist enorm. Kein Mäd­chen soll­te sich so et­was in so jun­gen Jah­ren an­tun. Ich war da­mals schon sehr stark und ha­be die Zeit durch­ge­stan­den, auch wenn es nicht im­mer ein­fach war.

Was hältst du denn von Hei­di per­sön­lich?

Ich mag sie als Frau und ich wä­re oh­ne sie auf je­den Fall nicht da, wo ich heute bin. Sie macht al­so auch viel Gu­tes für die Kan­di­da­tin­nen. Sie hat uns al­len viel bei­ge­bracht und uns be­kannt ge­macht. Hast du im­mer noch Kon­takt zu Hei­dis Toy­boy ­Vi­to Schna­bel?

Da­zu sa­ge ich nichts. Das ist pri­vat.

Aber zwi­schen dir und dei­nem Freund Frank Ot­to ist al­les in Ord­nung, oder? Ja, es läuft gut mit Frank und mir. Wir ken­nen uns nun ja auch schon fast ein Jahr.

Hand aufs Herz: Du bist nicht we­gen sei­nes Gel­des und sei­ner Kon­tak­te zur Me­dien­bran­che mit ihm zu­sam­men? Na­tür­lich ist das der ers­te Ge­dan­ke, den an­de­re ha­ben, wenn sie uns zu­sam­men se­hen. Aber die Leu­te wis­sen ja nicht, was pri­vat wirk­lich da­hin­ter­steckt. Klar, Frank hat ei­nen ge­wis­sen Sta­tus, ar­bei­tet mit Künst­lern zu­sam­men und ver­bringt sei­ne Zeit mit in­ter­es­san­ten Leu­ten, aber viel wich­ti­ger ist, dass er ein sehr lie­ber, net­ter und wit­zi­ger Mensch ist.

Nat­ha­lie Volk

Hei­di Klum

Die toughe 19-Jäh­ri­ge hat kein Pro­blem mit Ge­rüch­ten rund um ih­re Per­son: „ So steht man we­nigs­tens in den Me­di­en, das ist doch gut“, macht sie klar.

hei­di klum (42) … ih­re Mo­delMa­ma Ak­tu­ell sucht die Ju­ryChe­fin zum elf­ten Mal „Ger­ma­ny’s Next Top­mo­del“(don­ners­tags, 20.15 Uhr, Prosie­ben). Doch Nat­ha­lie meint: „ Hei­di macht die Mäd­chen al­le krank.“

Sie packt aus über …

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.