Die­se Freund­schaft ge­fähr­det Ash­tons Ehe

In Touch (Germany) - - Ehe-zoff der Woche - (LE)

„Sie macht sich Sor­gen, dass sie ih­re Fa­mi­lie an die Or­ga­ni­sa­ti­on ver­lie­ren könn­te“, so ei­ne Ver­trau­te. Und Mi­las Ängs­te sind nicht ver­wun­der­lich – im­mer­hin wird in Hol­ly­wood gera­de über die Ent­hül­lun­gen von Ron Mis­ca­vi­ge, Va­ter des Sci­en­to­lo­gy-ober­haupts Da­vid Mis­ca­vi­ge, dis­ku­tiert. Denn in sei­nem neu­en Buch „Ruth­less“warnt der ehe­ma­li­ge Sci­en­to­lo­gy-an­hän­ger da­vor, dass Mit­glie­der und Aus­stei­ger oder Nicht-mit­glie­der an­geb­lich den Kon­takt zu­ein­an­der ab­bre­chen müs­sen und so Fa­mi­li­en aus­ein­an­der­ge­ris­sen wer­den. „Ich den­ke, man kann ei­nem Men­schen nichts Schlim­me­res an­tun, als ihn da­zu zu zwin­gen, sich von sei­ner Fa­mi­lie zu tren­nen, da­mit sie nie wie­der mit ihm re­den. Man ver­liert sei­ne Kin­der“, schreibt er über das Ver­fah­ren der Glau­bens­ge­mein­schaft, das sich „Ab­bre­chen der Ver­bin­dung“nennt. Ob das tat­säch­lich stimmt, ist un­klar. Doch laut Sci­en­to­lo­gy-ex­per­te To­ny Or­te­ga soll auch Hol­ly­wood-star Tom Crui­se („Edge of To­mor­row“) seit der Schei­dung 2012 von „Daw­son’s Creek“-be­au­ty Ka­tie Hol­mes und de­ren Aus­tritt aus der Kir­che die ge­mein­sa­me Toch­ter Su­ri nicht wie­der­ge­se­hen ha­ben, weil Sci­en­to­lo­gy-ober­haupt Da­vid Mis­ca­vi­ge es ihm ver­bo­ten ha­ben könn­te. „Da­vid hat gro­ßen Ein­fluss auf Tom“, be­haup­tet To­ny Or­te­ga. „Soll­te Da­vid ihm ge­sagt ha­ben, dass es kei­ne gu­te Idee wä­re, Su­ri zu se­hen, hät­te Tom sich dar­an ge­hal­ten.“Soll­ten die­se Be­haup­tun­gen stim­men und Ash­ton wür­de be­schlie­ßen, auch oh­ne Mi­la und Wyatt der Kir­che bei­zu­tre­ten, könn­te das al­so die klei­ne Fa­mi­lie zer­stö­ren. Für Mi­la ei­ne schreck­li­che Vor­stel­lung, vor der sie ih­re Toch­ter un­be­dingt schüt­zen will! „Ich brau­che je­man­den in mei­nem Le­ben, der sich um mich und das Le­ben mei­nes Kin­des küm­mert“, stellt sie klar.

Sie hat Angst um ih­re Toch­ter Mi­la will nicht, dass die klei­ne Wyatt mit Sci­en­to­lo­gy in Be­rüh­rung kommt. „Sie stand sol­chen Or­ga­ni­sa­tio­nen schon im­mer sehr kri­tisch ge­gen­über“, ver­rät ei­ne Freun­din. Wyatt (1) Dan­ny Mas­ter­son (40) Weil Ash­ton mo­men­tan viel Zeit mit dem über­zeug­ten Sci­en­to­lo­gen Dan­ny Mas­ter­son ver­bringt, gibt es Streit mit Mi­la. Sie be­fürch­tet, ihr Mann könn­te von ihm über­re­det wer­den, in die Glau­bens­ge­mein­schaft ein­zu­tre­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.