Hay­den Pa­net­tie­re Die Schau­spie­le­rin und ihr Lo­ver Wla­di­mir Klitsch­ko wer­den öf­fent­lich ge­de­mü­tigt

Die Schau­spie­le­rin und ihr Bo­xer­freund Wla­di­mir Klitsch­ko wer­den öf­fent­lich bloß­ge­stellt

In Touch (Germany) - - Inhalt - (JE)

Was für ein Alb­traum! Nicht nur, dass „Nash­ville“-star Hay­den Pa­net­tie­re ge­ra­de wie­der ge­gen ih­re post­na­ta­len De­pres­sio­nen kämpft. Jetzt muss sie sich auch noch mit dem nächs­ten Pro­blem her­um­pla­gen! Der Grund: Aus­ge­rech­net Box-cham­pi­on Ty­son Fu­ry, der ih­ren Liebs­ten Wla­di­mir Klitsch­ko En­de No­vem­ber 2015 im Ring be­sieg­te, at­ta­ckiert nun auch noch ih­re Be­zie­hung – und be­haup­tet in ei­nem Youtube-vi­deo: „Wla­di­mir ist bi­se­xu­ell. Er schwingt in bei­de Rich­tun­gen. Für al­le, die das nicht wuss­ten, kann ich es hier­mit be­stä­ti­gen.“Was für ei­ne De­mü­ti­gung! Wel­che Frau hört es schon ger­ne, dass ihr Freund in al­ler Öf­fent­lich­keit ver­bal at­ta­ckiert und bloß­ge­stellt wird? Trotz­dem will sich Hay­den nicht un­ter­krie­gen las­sen. „Sie küm­mert sich jetzt erst ein­mal dar­um, ih­re De­pres­sio­nen in den Griff zu be­kom­men und wie­der ge­sund zu wer­den“, ver­rät ei­ne Freun­din.

Er at­ta­ckiert ihr Lie­bes­glück

Ty­son Fu­ry (27) Am 28. No­vem­ber 2015 hat­te der Bri­te Wla­di­mir im Ring be­siegt, ist seit­dem neu­er Schwer­ge­wichtsWelt­meis­ter. Jetzt teilt Ty­son er­neut aus – und stellt ihn als bi­se­xu­ell dar.

Wla­di­mir Klitsch­ko (40) „Ich ha­be mich da­zu ent­schlos­sen, mir ei­ne Aus­zeit zu neh­men und mein Le­ben zu über­den­ken“, twit­ter­te Hay­den kürz­lich. Jetzt müs­sen sie und Wla­di­mir wohl das nächs­te Pro­blem lö­sen …

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.