Tay­lor swift

Die Sän­ge­rin hat plötz­lich Xl-brüs­te

In Touch (Germany) - - Inhalt -

Hui, in Tay­lor Swifts Aus­schnitt hat es boom ge­macht! Denn ge­ra­de schlen­der­te die „Bad Blood“sän­ge­rin mit ei­nem ech­ten Wahn­sinns-de­kol­le­té durch Los An­ge­les – und da­bei be­sitzt die 1,78 Me­ter gro­ße und nur knapp 53 Ki­lo leich­te Blon­di­ne ei­gent­lich kaum Kur­ven! „Ich war schon im­mer schlank“, weiß die 26-Jäh­ri­ge. Doch wo­her kom­men plötz­lich die se­xy Run­dun­gen? In Tay­lors Um­feld wird ge­mun­kelt, dass sich die Mu­si­ke­rin un­ters Mes­ser hat le­gen las­sen, um end­lich ein pral­le­res De­kol­le­té zu ha­ben. „Man kann deut­lich se­hen, dass ih­re Brüs­te viel grö­ßer sind“, be­stä­tigt auch ein Freund der Gram­my-ge­win­ne­rin. Denk­bar wä­re es auf je­den Fall, dass Tay­lor dem Beauty-doc ei­nen Be­such ab­ge­stat­tet hat. Schließ­lich ist die Freun­din von Star-dj Cal­vin Har­ris total ei­fer­süch­tig auf die kur­vi­gen Bo­dys ih­rer Mo­del-freun­din­nen Gi­gi Ha­did, Li­ly Al­dridge und Co.! „Ich bin wirk­lich sehr un­si­cher und bin mir mei­ner Ma­kel im­mer ex­trem be­wusst. Das war schon im­mer so“, gibt die 26-Jäh­ri­ge selbst zu. „Schon in der Schu­le ha­be ich mir im­mer die Haa­re ge­glät­tet, weil ich aus­se­hen woll­te wie al­le an­de­ren Mäd­chen.“

Na­tu­ral Beauty: Noch vor we­ni­gen Mo­na­ten zeig­te sich Tay­lor mit fla­cher Ober­wei­te. Was für ein Un­ter­schied! Der Aus­schnitt der Blon­di­ne ist fül­li­ger denn je. HEU­TE Frü­her

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.