Feu­erAtta­cke

In Touch (Germany) - - Gossip To Go -

Was für ein Schock für Kim Kar­da­shi­an! Bei­na­he wä­re ihr „Dash“-sto­re in Hol­ly­wood in Flam­men auf­ge­gan­gen, als ein Un­be­kann­ter zu­erst die Schau­fens­ter­schei­be ein­schlug und dann ver­such­te, Feu­er zu zün­den. „Er hat­te ei­nen be­schwer­ten, bren­nen­den Lap­pen in der Hand“, be­rich­ten Zeu­gen. Doch zum Glück be­fin­det sich die Bou­tique mit­ten im be­leb­ten Zen­trum, so­dass An­we­sen­de schnell die Po­li­zei ver­stän­di­gen und Schlim­me­res ver­hin­dern konn­ten. Der Tä­ter al­ler­dings mach­te sich aus dem Staub und wird im­mer noch ge­sucht. Sehr zum Ent­set­zen des It-girls, das den An­griff per­sön­lich nimmt! Ei­ne Freun­din weiß: „Kim hat die Ak­ti­on sehr ver­letzt, und sie hat Angst, dass es sich wie­der­ho­len könn­te.“

Durch ei­ne ka­put­te Schei­be warf der Tä­ter ei­nen bren­nen­den Lap­pen in den Shop – die Ent­zün­dung konn­te in letz­ter Mi­nu­te ver­hin­dert wer­den. Noch be­vor die Kar­da­shi­an-bou­tique „Dash“in Flam­men auf­ge­hen konn­te, traf ein Rie­sen-auf­ge­bot von Po­li­zei und Feu­er­wehr ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.