Eis, Eis, Ba­by!

In Touch (Germany) - - Merk Ich Mir! -

Do it yours­elf: Selbst ge­mach­te Ice-pops sor­gen bei den hei­ßen Tem­pe­ra­tu­ren für Er­fri­schung Klei­ne Ab­küh­lung ge­fäl­lig? Die­se fruch­ti­gen Eis-snacks sind jetzt to­tal an­ge­sagt! Sie schme­cken nicht nur me­ga-le­cker, son­dern sind durch die fri­schen Zu­ta­ten auch noch ge­sund. Je nach Lust und Lau­ne kön­nen die Ice-pops mit Bee­ren, Frucht­saft, Jo­ghurt und Co. ge­mixt wer­den.

Zu­ta­ten: 180 g Blau­bee­ren, 11,5 EL Was­ser, 5 EL Ahorn­si­rup, 90 ml Ko­kos­milch, 60 ml Man­del­milch Zu­be­rei­tung: Blau­bee­ren, Was­ser und 3 EL Si­rup in ei­nem klei­nen Topf zum Kö­cheln brin­gen. Die rest­li­chen Zu­ta­ten in ei­ner Schüs­sel ver­mi­schen. Eis­for­men ab­wech­selnd (50:50) mit den Mix­tu­ren be­fül­len. Ab ins Ge­frier­fach! Hei­di Klum (43) Mmmh, le­cker! Auch die Mo­del­ma­ma schleckt gern am Was­ser­eis.

Mit die­sen coo­len Diy-for­men ge­lingt je­des Eis am Sti­el (ca. 12 Eu­ro, ama­zon.de).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.