Heim­li­che Tren­nung

Kein gu­tes Zei­chen: Das Hol­ly­wood-traum­paar wur­de schon seit Mo­na­ten nicht mehr zu­sam­men ge­sich­tet …

In Touch (Germany) - - Vorderseite -

Zärt­lich nimmt er ih­re Hand, beugt sich zu ihr und haucht ei­nen Kuss auf ih­re Wan­ge – nein, es ist nicht An­ge­li­na Jo­lie, der Brad Pitt in Lon­don so na­he­kommt. Am Set des Kriegs-dra­mas „Al­lied“ver­steht sich der Schau­spie­ler auf­fal­lend gut mit sei­ner Co-darstel­le­rin Liz­zy Ca­plan. „Sie sind sehr flir­ty und ha­ben viel Spaß mit­ein­an­der“, ver­rät ein Cr­ew-mit­glied. Auch in den Dreh­pau­sen sol­len die bei­den un­zer­trenn­lich sein. „Liz­zy ist to­tal fas­zi­niert von Brad. Und er schwärmt stän­dig da­von, was für ei­ne coo­le, se­xy Frau sie ist. Am Set tu­scheln schon al­le dar­über, was da zwi­schen den bei­den läuft“, so das Cr­ew-mit­glied. Zu­ge­ge­ben, dass Brad sich mit ei­ner Kol­le­gin gut ver­steht, ist nicht un­ge­wöhn­lich. Aber dass sich der sonst so zu­rück­hal­ten­de Hol­ly­wood-star plötz­lich wie ein Sing­le ver­hält, fin­den schon vie­le merk­wür­dig. Vor al­lem, weil es zwi­schen Brad und An­ge­li­na al­les an­de­re als gut lau­fen soll! Schon seit März wur­den die bei­den nicht mehr ge­mein­sam ge­sich­tet.

Wäh­rend Brad mit ei­ner an­de­ren flir­tet …

An­ge­li­na Jo­lie Brad pitt

Brad und sein Co­star Liz­zy ver­ste­hen sich am Set von „Al­lied“auf­fäl­lig gut. „Al­le in der Film­crew tu­scheln dar­über, ob et­was zwi­schen ih­nen läuft“, so ein In­si­der. Liz­zy Ca­plan (33)

Nicht nur vor der Ka­me­ra soll zwi­schen den bei­den die Che­mie stim­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.