Sie tur­teln stän­dig öf­fent­lich

In Touch (Germany) - - Fremdschäm-alarm Der Woche - (JT)

In den letz­ten Mo­na­ten schien es zwi­schen der Mo­de­ra­to­rin und dem Kunst­händ­ler nicht be­son­ders gut zu lau­fen – Fremd­flirts und Fa­mi­li­en­strei­tig­kei­ten in­klu­si­ve (Intouch be­rich­te­te). Doch für ei­ne Tren­nung scheint die Blon­di­ne noch nicht be­reit zu sein – im Ge­gen­teil. „Hei­di liebt Vi­to über al­les und will ihn auf kei­nen Fall ver­lie­ren. Sie war noch nie gut dar­in, al­lei­ne zu sein“, er­klärt ein In­si­der. Klar, dass die 43-Jäh­ri­ge des­halb al­les tut, um ih­rem 14 Jah­re jün­ge­ren Lo­ver zu ge­fal­len. Aber was wohl ih­re vier Kids Le­ni, Hen­ry, Jo­han und Lou zu sol­chen Auf­trit­ten sa­gen? Schließ­lich be­kom­men die Kinder, die zwi­schen sechs und zwölf Jah­re alt sind, über das In­ter­net be­stimmt auch sol­che Bil­der zu Ge­sicht. Zu­mal Hei­di vor al­lem auf Ins­ta­gram stän­dig pri­va­te De­tails aus ih­rem Lie­bes­le­ben preis­gibt, al­len vor­an halb nack­te Bett-sel­fies, Ba­de­wan­nen-posts und in­ti­me Lie­bes-er­klä­run­gen. An- und Ein­bli­cke, bei de­nen wohl je­des Kind am liebs­ten im Erd­bo­den ver­sin­ken wür­de – erst recht, wenn die gan­ze Welt Zu­gang da­zu hat. „Schäm dich dei­nen Kids ge­gen­über“, wird die Vier­fach-ma­ma des­halb im Netz an­ge­fein­det. Und auch in Sa­chen Kar­rie­re dürf­te sich Hei­di mit ih­rer öf­fent­li­chen Lie­bes­show kei­nen gro­ßen Ge­fal­len tun. Vor al­lem in ih­rer Wahl­hei­mat USA kommt das Ver­hal­ten über­haupt nicht gut an. „Vie­le dort ha­ben ein Pro­blem mit Hei­dis Of­fen­heit“, heißt es. Höchs­te Zeit al­so, pri­va­te Lie­bes-mo­men­te dem­nächst lie­ber nach Hau­se zu ver­le­gen – oder sich ein Ho­tel­zim­mer zu neh­men…

Zwei Te­e­nies in der Dis­co? Nein, das sind Hei­di und Vi­to beim Fei­ern in Mai­land. Mit Drinks in der Hand fie­len die bei­den über­ein­an­der her.

Los, wir ma­chen ein Knut­schSel­fie! Schon bei den US Open vor zwei Jah­ren ver­hielt sich das Paar nicht ge­ra­de er­wach­sen.

Ups, da hat wohl je­mand zu tief ins Glas ge­schaut. Ob die 43-Jäh­ri­ge und ihr Freund ih­re Gren­zen nicht ken­nen?

Wenn Hei­di und Vi­to im Ur­laub sind, ge­hen sie ger­ne mal am Strand auf Tuch­füh­lung.

Für die Ka­me­ras! Auch auf Vip-ver­an­stal­tun­gen stel­len die zwei ih­re Lie­be zur Schau …

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.