Geht’s noch? Ihr Mann Chris­ti­an Ul­men fin­det die Mo­de­ra­to­rin of­fen­bar zu dick

Wäh­rend sich die Mo­de­ra­to­rin über ih­re neu­en Kur­ven freut, scheint ihr Ehe­mann da­von we­ni­ger be­geis­tert …

In Touch (Germany) - - Inhalt - (JT)

Bye-bye, Si­ze Ze­ro! Ak­tu­ell sieht Tvs­tar Col­li­en Ul­men­fer­nan­des so gut aus wie noch nie – und ist sicht­lich stolz auf ih­ren Bo­dy. Denn die Mo­de­ra­to­rin hat ih­ren Ma­ger­ma­ßen den Kampf an­ge­sagt. „Ich ver­su­che seit Jah­ren zu­zu­neh­men“, ver­rät sie in ei­nem ak­tu­el­len In­ter­view und freut sich: „Jetzt hat es end­lich ge­klappt.“Doch aus­ge­rech­net ei­nem ge­fal­len Col­li­ens neue Run­dun­gen of­fen­bar gar nicht: ih­rem Ehe­mann Chris­ti­an Ul­men. „Mein Mann sag­te zu mir: ‚Du bist nicht die Al­ler­größ­te – du musst auf­pas­sen, weil ir­gend­wann bist du so breit wie hoch.‘ Al­so, er mag es dünn ei­gent­lich lie­ber“, ver­rät die 34-Jäh­ri­ge. Har­te Wor­te, die wohl kei­ne Frau von ih­rem Part­ner hö­ren möch­te! Ob der „Tat­ort“-star da­mit wirk­lich sa­gen woll­te, dass er sei­ne Liebs­te zu dick fin­det? Falls ja, dürf­te die Schau­spie­le­rin mäch­tig ent­täuscht ge­we­sen sein, schließ­lich hat sie lan­ge Zeit un­ter ih­rer ex­trem schlan­ken Fi­gur ge­lit­ten. „Ich war im­mer die­je­ni­ge, die zu dünn war und in der Schu­le als Boh­nen­stan­ge ge­hän­selt wur­de“, ver­rät sie. Klar, dass auch vie­le deut­sche Pro­mis über Chris­ti­ans Aus­sa­ge ent­setzt sind. „Es ist doch to­tal un­mög­lich, so et­was zu sa­gen. Vor al­lem, weil er ja auch nicht ge­ra­de ein Ado­nis ist“, äu­ßert sich Na­ta­scha Och­senk­necht ge­gen­über Intouch. Dschun­gel­kö­ni­gin Me­la­nie Mül­ler hin­ge­gen sieht das an­ders: „Ich fin­de es to­tal in Ord­nung. Das be­weist doch nur, dass man sei­nem Mann noch wich­tig ist.“Bleibt zu hof­fen, dass Col­li­en das ge­nau­so sieht …

„Mein Mann sag­te zu mir: ‚Du musst auf­pas­sen, ir­gend­wann bist du so breit wie hoch.‘“ Col­li­en Ul­men-fer­nan­des

chris­ti­an ul­men (40) Gar nicht gen­tlem­an­li­ke: Ob­wohl sich sei­ne Frau über ih­re ge­won­ne­nen Ki­los freut, soll der Schau­spie­ler über ihr Aus­se­hen me­ckern.

Frü­her Dünn und kno­chig: Lan­ge Zeit war Col­li­en mit ih­rer Fi­gur un­zu­frie­den. „Ich woll­te im­mer zu­neh­men“, sagt sie.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.