Bi­ki­ni­fit in vier Wo­chen

Jetzt wird ab­ge­speckt! Der Per­so­nal Trai­ner der Schau­spie­le­rin ver­rät, wie er sie in Re­kord­zeit fit ge­macht hat

In Touch (Germany) - - News - (JT)

De­fi­nier­te Bei­ne, schlan­ke Tail­le und straf­fe Ar­me: Jen­ni­fer La­wrence ist ge­ra­de in Top­form! Das hat sie nur ei­nem zu ver­dan­ken: ih­rem Per­so­nal Trai­ner Dal­ton Wong. „Der Schlüs­sel ist, dass du dich wohl­fühlst“, be­tont der Fit­ness-ex­per­te in sei­nem neu­en Buch „The Feel­good Plan“(ca. 18 Eu­ro, ama­zon.de), mit dem er der Be­au­ty zu ih­rem Traum­kör­per ver­hol­fen hat. In der ers­ten Wo­che stan­den des­halb drei­mal pro Wo­che sie­ben Mi­nu­ten Kraft­übun­gen à la Lie­ge­stüt­ze, Aus­fall­schrit­te und Co. auf Jen­ni­fers Plan. In Wo­che zwei wer­den die­se auf 14, in Wo­che drei auf 21 und in Wo­che vier auf 28 Mi­nu­ten ge­stei­gert. Da­zu emp­fiehlt Dal­ton nach Lust und Lau­ne Ex­tra-sport – Jen­ni­fer steht to­tal auf Yo­ga! „Wich­tig ist, dass man Spaß dar­an hat“, ver­rät er. In Sa­chen Er­näh­rung sind klei­ne Por­tio­nen das A und O: An­statt im Re­stau­rant ei­ne Vor­spei­se und ein Haupt­ge­richt zu be­stel­len, or­dert Jen­ni­fer lie­ber zwei Vor­spei­sen – auf den Tel­ler kommt aus­ge­wo­ge­nes Es­sen mit Ge­mü­se, Pro­te­inen und der rich­ti­gen Men­ge an Koh­len­hy­dra­ten. „Dal­ton lehr­te mich, wie man rich­tig isst, sich aus­rei­chend be­wegt und ge­sund lebt, oh­ne auf le­cke­re Din­ge ver­zich­ten zu müs­sen“, schwärmt die Hol­ly­wood-hel­din.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.