hei­di, was rauc hst du denn da?

Sunshi­ne Reg­gae: Wäh­rend ih­res Ja­mai­ka-ur­laubs zeig­te sich das Mo­del jetzt ziem­lich ent­spannt …

In Touch (Germany) - - People - (JT)

Hier hat All­tags­stress kei­ne Chan­ce! Hei­di Klum und ihr Lo­ver Vi­to Schna­bel gönn­ten sich jetzt ei­nen Kurz­trip nach Ja­mai­ka, um dort den 30. Ge­burts­tag des Kunst­händ­lers zu fei­ern. Und die Bil­der kön­nen sich se­hen las­sen! Die bei­den re­si­dier­ten nicht nur im no­blen „Gol­de­neye Re­sort“ in Orac­a­bes­sa (ab 2500 Eu­ro für drei Näch­te/dop­pel­zim­mer), son­dern lie­ßen auch bei ei­nem coo­len Ka­jakAus­flug die See­le bau­meln – Rau­chen auf dem Was­ser in­klu­si­ve. Apro­pos: Was ge­nau quarzt Hei­di da ei­gent­lich? Doch nicht et­wa ei­nen Jo­int? Le­gal wä­re es zu­min­dest, denn der Be­sitz von Ma­ri­hua­na wird auf der Ka­ri­bik­in­sel seit ei­ni­ger Zeit nicht mehr als Straf­tat an­ge­se­hen. Ob Hei­di die­se Ge­le­gen­heit wirk­lich ge­nutzt hat, weiß na­tür­lich nie­mand. So oder so dürf­te es sich aber um ei­ne Aus­nah­me han­deln – nor­ma­ler­wei­se hält die Be­au­ty näm­lich nichts von Sucht­mit­teln. „Ich neh­me kei­ne Dro­gen. Nie“, be­tont sie. Klei­ne Aus­rut­scher kom­men den­noch mal vor, wie Hei­di ein­mal in ei­nem In­ter­view er­klär­te: „Ja, ich ha­be schon mal Dro­gen ge­nom­men. Bier, Wein, Zi­ga­ret­ten – das har­te Zeug ist nicht wirk­lich mein Ding.“

vi­to schna­bel (30)

… ei­nen kräf­ti­gen Zug Ver­steckt er sich? Mit ge­neig­tem Kopf zieht der Kunst­händ­ler an sei­ner Zi­ga­ret­te.

Beim Stopp an ei­nem Was­ser­fall hält Hei­dis Liebs­ter et­was Selbst­ge­dreh­tes in der Hand.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.