Schön wie…

Oli­via pa­ler­mo (30) Gla­mou­rö­ser Eye­cat­cher: Das It-girl setzt auf auf­fäl­li­ge Fun­kelau­gen zum ro­si­gen Strah­le-teint

In Touch (Germany) - - Fashion & Beauty -

Ma­ri­sol Ca­bal­le­ro-pra­da Schritt 1 Für ei­ne strah­len­de und eben­mä­ßi­ge Haut zu­erst leich­te Au­gen­schat­ten mit Con­cea­ler aus­glei­chen und das Ge­sicht mit Foun­da­ti­on grun­die­ren. Ein Schwämm­chen sorgt für ein na­tür­li­ches Er­geb­nis: „In der Ge­sichts­mit­te be­gin­nen und nach au­ßen ar­bei­ten“, rät die Ex­per­tin. Schritt 2 Jetzt sind die Au­gen an der Rei­he: Ein schim­mern­des Bron­ze-braun auf das be­weg­li­che Lid und den un­te­ren Lid­rand auf­tra­gen (s. Abb. a). „Für ei­nen Smo­key­eyes-ef­fekt wird das Au­ge mit schwar­zem Ka­jal um­ran­det“, er­läu­tert Ma­ri­sol. Ein hel­les Gold­braun von der Lid­fal­te bis un­ter den Brau­en­bo­gen ver­tei­len und den In­nen­win­kel mit gol­de­nem Li­dschat­ten be­to­nen (s. Abb b.). Die Wim­pern tu­schen und al­le Über­gän­ge mit ei­nem Hauch kup­fer­far­be­nem Eyes­ha­dow ver­blen­den. Schritt 3 „Auf den höchs­ten Punkt der Wan­gen kommt ein ro­si­ges Pu­der­rouge“, emp­fiehlt die Vi­sa­gis­tin (s. Abb. c). Schritt 4 Ein sem­i­mat­ter Ro­sen­holz­ton ver­schö­nert zum Schluss die Lip­pen (s. Abb. d).

„Ein tol­les Ma­ke-up ge­hört für mich zu je­dem Look da­zu. Des­halb ver­las­se ich mein Haus nie­mals un­ge­schminkt“, ver­rät die Sti­li­ko­ne.

Die Vi­sa­gis­tin aus Han­no­ver ist Ma­ke-upar­tis­tin bei La­ve­ra und er­klärt hier den Look von Oli­via Pa­ler­mo.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.