Auch die­se La­dys lie­ben die Wun­der-wä­sche

In Touch (Germany) - - Figur-Geheimnis - (JT)

Weil die „De­spe­ra­te Hou­se­wi­ves“- Schön­heit ei­ne sehr gro­ße Vor­lie­be für Fast Food, Scho­ko­la­de und le­cke­re Cock­tails hat, ­fut­tert sie sich müh­sam ab­trai­nier­te Ki­los im­mer wie­der an. Stich­wort: Jo- Jo-fal­le! Ge­ra­de erst hat Eva nach nur drei Ta­gen ei­ne De­tox- Saft­kur ab­ge­bro­chen und sich im Re­stau­rant „Dai­ry Queen“in New York den Bauch mit Bur­gern und Pom­mes voll­ge­schla­gen. „Ich bin eben ei­ne ­Ge­nie­ße­rin. Vor al­lem, wenn ich frei­ha­be, möch­te ich es­sen, wor­auf ich Lust ha­be“, er­klärt die 41- Jäh­ri­ge. Weil sie ihr un­sicht­ba­rer Fett-we­gSchlüp­fer aber von 52 Ki­lo auf rund 47 Ki­lo ­Kör­per­ge­wicht her­un­ter­mo­gelt, muss die Se­ri­en­Queen trotz­dem nicht auf ih­re ge­lieb­ten fi­gur­be­ton­ten De­si­gner-ro­ben ver­zich­ten. „Wenn ich auf den ro­ten Tep­pich ge­he, hel­fe ich bei al­lem nach. Fa­ke-wim­pern, viel Schmin­ke und vor al­lem Sha­pe­we­ar“, ge­steht Eva.

„Ich fal­le ganz be­stimmt nicht so aus dem Bett, wie ich dann aus­se­he.“Das sieht Sän­ge­rin Ma­riah Ca­rey ganz ­ge­nau­so und hat zu Hau­se des­halb ei­nen Vor­rat an Wun­der-wä­sche. „ Sie hat ­kei­ne Lust dar­auf, Sport zu trei­ben oder zu hun­gern. Lie­ber trägt sie Spanx ­un­ter ih­ren Klei­dern, um schlan­ker aus­zu­se­hen“, ver­rät ein In­si­der.

ma­riah ca­rey (46) Ei­gent­lich bringt die Büh­nen­Queen ( 1,73 Me­ter) rund 68 Ki­lo auf die Waa­ge – doch ih­re stüt­zen­den Spanx las­sen gut zehn Pfund ver­schwin­den. So macht Ma­riah selbst im haut­engen Dress ei­ne hei­ße Fi­gur! In ih­rem letz­ten Ibi­za- Ur­laub hat sich Eva ( 1,57 Me­ter, 52 Ki­lo) ein paar Kur­ven ­an­ge­fut­tert, die sie im Bi­ki­ni nicht ver­ste­cken konn­te. eva lon­g­o­ria (41)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.