„Plas­tics of hol­ly­wood“

Bar­bie, Ken und ih­re Freun­de be­kom­men jetzt ei­ne ei­ge­ne Tv-show …

In Touch (Germany) - - Inhalt - (NAK)

Von Si­li­kon bis Bo­tox – das ist die

künst­lichs­te Cli­que der welt

Life in plas­tic, it’s fan­tas­tic! So lau­tet das Mot­to die­ser durch­ge­knall­ten Ame­ri­ka­ner, die nach un­zäh­li­gen Be­au­ty-ops künst­li­cher aus­se­hen als Bar­bie und Ken zu­sam­men… Ei­ner von ih­nen ist Ins­ta­gram-star Jus­tin Jed­li­ca. Mehr als 200 (!) Schön­heits­ope­ra­tio­nen hat der 36-Jäh­ri­ge nun schon hin­ter sich, um sei­nem gro­ßen Kind­heits-idol Ken end­lich ähn­lich zu se­hen – un­ter an­de­rem mit ei­nem Fa­ke-six­pack und Schlauch­boot-lip­pen. „Ich dach­te schon als klei­ner Jun­ge, dass Ken der per­fekt aus­se­hen­de Mann ist“, ver­rät er. Und das Bes­te: Der Plas­tik-jun­kie und sei­ne schrä­ge Cli­que be­kom­men jetzt so­gar ei­ne ei­ge­ne Rea­li­ty-show! Ge­mein­sam mit acht wei­te­ren Re­al-life-bar­bies und -Kens zeigt Jus­tin in „The Plas­tics of Hol­ly­wood“dem­nächst sein auf­re­gen­des Wg-le­ben. „Die Kan­di­da­ten könn­ten ein­fach nicht un­ter­schied­li­cher sein. Des­we­gen wird es auch je­de Men­ge Zi­ckenz­off und Dra­ma ge­ben!“, ver­rät Pro­du­zen­tin Mar­ce­la Igle­si­as ex­klu­siv ge­gen­über Intouch. Trotz­dem ha­ben die Teil­neh­mer al­le das glei­che Ziel vor Au­gen: „Sie wol­len un­be­dingt in Hol­ly­wood durch­star­ten und durch die Teil­nah­me be­rühmt wer­den.“Zur­zeit lau­fen in den USA die Dreh­ar­bei­ten für die Show, der Start­ter­min steht aber noch nicht fest. Aber schon jetzt ist klar: Es wird plastas­tisch!

PIXEE Fox (26) Um ih­rem gro­ßen Car­toonDie ist ja kaum wie­der­zu­er­ken­nen! zu se­hen, hat sich Pixee nicht nur Vor­bild Won­der Wo­man ähn­lich son­dern auch sechs Rip­pen­kno­chen grü­ne Au­gen-im­plan­ta­te ein­set­zen, hat sie schon 19 Be­au­ty-ops ent­fer­nen las­sen. Ins­ge­samt Eu­ro! hin­ter sich. Kos­ten: knapp 100 000 Jus­tin Jed­li­ca (36) Ob Wan­gen­im­plan­ta­te oder Si­li­kon­kis­sen mehr im Bi­zeps: Der Re­al-life-ken hat als 200 Ein­grif­fe hin­ter sich. Kein schon Wun­der! Schon im Al­ter von 18 Jah­ren er mit dem Op-ma­ra­thon an und fing blät­ter­te seit­dem 220 000 Eu­ro da­für hin.

An­ge­li­que „Fren­chy“Mor­gan (40) Na­tür­lich pink! Die Ex„ce­le­bri­ty Big Bro­ther“kan­di­da­tin ließ sich nicht nur ein Xxlde­kol­le­té ver­pas­sen, son­dern hat auch die glei­che Lieb­lings­far­be wie ihr Idol. „Bar­bie ist mein gro­ßes Vor­bild“, gibt Fren­chy zu. Mau­ricio gal­di (28) Plas­tik­wahn ex­trem: Um noch mehr wie ei­ne mensch­li­che Pup­pe aus­zu­se­hen, will Bra­si­lia­ner Mau­ricio sich so­gar vier Rip­pen ent­fer­nen las­sen. Da­bei kann die OP so­gar töd­lich en­den …

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.