Die­se Pro­mis wur­den ge­ra­de an­ge­grif­fen

In Touch (Germany) - - Security der woche -

raub-über­fall an­fang ok­to­ber wur­de die rea­li­ty-queen in ih­rem Pa­ri­ser apart­ment von un­be­kann­ten Tä­tern über­fal­len, ge­fes­selt und be­raubt. „Ich sah, wie sie Kim aus dem bett zo­gen. sie hat ge­weint und ge­schrien, war to­tal pa­nisch“, be­rich­te­te der Wach­mann ih­rer lu­xus-re­si­denz „le Pour­talès“. seit­her traut sie sich kaum noch aus dem haus – und hat ihr si­cher­heits­per­so­nal auf 30 bo­dy­guards auf­ge­stockt. Mord-an­schlag Vor knapp zwei Wo­chen ver­schaff­te sich ein Un­be­kann­ter Zu­gang zum an­we­sen des Mo­dels – und stach so­gar auf ei­nen se­cu­ri­ty-mit­ar­bei­ter ein! an­geb­lich woll­te der Tä­ter so­gar ei­nen Mord­an­schlag auf Mi­ran­da aus­üben, die zu dem Zeit­punkt zum glück nicht zu hau­se war. „sie lebt seit­dem in angst“, heißt es.

KIM Kardashian (36)

Mi­ran­da Kerr (33)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.