Hier wer­den Sie ge­hol­fen! Die Blon­di­ne ist der Gu­ru der Stars

Die Schau­spie­le­rin hat es sich zur Auf­ga­be ge­macht, all ih­ren Hol­ly­wood-freun­den mit Rat und Tat zur Sei­te zu ste­hen …

In Touch (Germany) - - Stars Live - (KB)

Braucht vi­el­leicht je­mand ein paar Fit­ness-tipps? Oder ei­nen Sty­lin­g­rat? Hol­ly­wood­blon­di­ne Gwyneth Paltrow hilft ger­ne wei­ter! Die Li­fe­style-blog­ge­rin hält näm­lich nicht nur auf ih­rer Home­page „Go­op“je­de Men­ge ein­falls­rei­che Vor­schlä­ge zu den ver­schie­dens­ten The­men be­reit, son­dern ver­sorgt auch ih­re Vip-freun­de re­gel­mä­ßig mit schlau­en Rat­schlä­gen. Schau­spiel-kol­le­gin Ka­te Hud­son in­spi­riert sie zum Bei­spiel beim Shop­ping-bum­mel, für Bla­ke Li­vely mimt sie die Web­ex­per­tin und Pop­star Tay­lor Swift be­kommt von ihr das Rund­um-sorg­los-pa­ket. Denn nach­dem Tay­lor öf­fent­lich von Kim Kar­da­shi­an und Kanye West run­ter­ge­macht und für ih­re Blitz-be­zie­hung mit Tom Hidd­les­ton aus­ge­lacht wur­de, bot Gwyneth an, ihr aus der miss­li­chen La­ge zu hel­fen. So riet sie der Sän­ge­rin nicht nur, ei­nen Ter­min bei Per­so­nal­trai­ne­rin Tra­cy An­der­son zu ma­chen, um den Kopf mal wie­der frei zu be­kom­men, son­dern auch, sich in den so­zia­len Netz­wer­ken et­was zu­rück­zu­neh­men und an ih­rem Style zu ar­bei­ten. „Tay­lor hat so­fort dar­auf re­agiert und sich ei­nen neu­en Haar­schnitt zu­ge­legt“, so ei­ne Freun­din der 26-Jäh­ri­gen. Der wich­tigs­te Tipp, den Gwyneth ihr gab, war je­doch ein an­de­rer: „Sie hat Tay­lor ge­sagt, sie sol­le sich aufs Ko­chen kon­zen­trie­ren. Das ist gut für die Fi­gur und ent­spannt. Des­we­gen hat Tay­lor jetzt ih­re kom­plet­te Er­näh­rung um­ge­stellt“, weiß die Freun­din. Mit Er­folg! In­zwi­schen soll es der „Blank Space“-sän­ge­rin schon viel bes­ser ge­hen. Für Gwyneth ist ihr Hilfs­pro­gramm üb­ri­gens völ­lig nor­mal. „Egal, wel­cher mei­ner Freun­de ein Pro­blem hat, ich bin so­fort zur Stel­le. Wenn je­mand ei­ne schlim­me Zeit durch­macht, ru­fe ich gleich an“, meint die 44-Jäh­ri­ge. Ih­ren nächs­ten Ein­satz als Hob­by-li­fe-coach stellt sich Gwyneth an der Sei­te von Brad Pitt vor. Ihm will sie bei der Schei­dung von An­ge­li­na Jo­lie hel­fen …

Ich bin für euch da! In ih­rem Freun­des­kreis ist Gwyneth als Teil­zeit­li­fe-coach be­kannt. „Sie hat ein­fach ein gro­ßes Herz“, schwärmt ihr Um­feld.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.