SA­RAH & PIE­TRO LOM­BAR­DI

Ob­wohl die Tv-stars ei­ne schmut­zi­ge Tren­nung hin­ter sich ha­ben, schef­feln sie als Duo wei­ter Geld

In Touch (Germany) - - Inhalt No. 49 -

Es war die Schock­nach­richt des letz­ten Mo­nats: Sän­ge­rin Sa­rah Lom­bar­di und ihr Mann Pie­tro tren­nen sich nach fast vier Ehe-jah­ren! Doch statt das Gan­ze wie an­de­re Pro­mi-paa­re privat zu hal­ten, schlach­ten die Sän­ger ihr Lie­bes-dra­ma jetzt so­gar rich­tig aus und ma­chen die Tren­nung zu Geld: Ge­ra­de plau­der­ten die bei­den un­ter an­de­rem in ih­rer Tv-show „Sa­rah & Pie­tro – Die gan­ze Wahr­heit“of­fen­her­zig über das Ehe-aus. Aber nicht nur das! Wäh­rend sich die „DSDS“STARS vor ei­ni­gen Ta­gen noch ge­gen­sei­tig schlim­me Vor­wür­fe mach­ten, pla­nen sie so­gar schon ih­ren nächs­ten ge­mein­sa­men Auf­tritt im Fern­se­hen. Ak­tu­ell ste­hen Sa­rah und Pie­tro näm­lich in München für die neue Rt­lii-sen­dung „Die Hit­re­kor­de“vor der Ka­me­ra. Au­ßer­dem wer­ben die Brü­net­te und ihr Ex auf Face­book flei­ßig für Di­ät-pro­duk­te und Co. Da­bei teil­te Sa­rah ih­ren Fol­lo­wern erst kürz­lich mit: „Ihr Lie­ben, wir brau­chen jetzt erst mal et­was Zeit für uns als Fa­mi­lie und bit­ten euch des­halb um Ver­ständ­nis.“Klar, dass sich ih­re An­hän­ger mitt­ler­wei­le ein we­nig hin­ter­gan­gen füh­len. Im In­ter­net wü­ten sie des­halb ge­gen das eins­ti­ge Traum-coup­le: „Ihr wollt uns doch für dumm ver­kau­fen!“Und wei­ter: „In mei­nen Au­gen ist Sa­rah ein­fach nur geld­geil!“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.