VON WE­GEN VER­KOHLT

Mas­ken, Smoot­hies und so­gar Zahn­pas­ta: Der ra­ben­schwar­ze Wirk­stoff Ak­tiv­koh­le löst der­zeit ei­nen re­gel­rech­ten Hy­pe in der Be­au­ty-in­dus­trie aus und ist DAS Schön­heits­ge­heim­nis der Ce­le­bri­tys

In Touch (Germany) - - Inhalt -

Ak­tiv­koh­le ist das neue Be­au­ty-se­cret der Ce­le­bri­tys

1. Orig­ins Ein Mix aus Bam­bus-ak­tiv­koh­le, Wal­nuss­scha­len und pflanz­li­chen Ölen lässt die Haut at­men: „Cle­ar im­pro­ve­ment Ac­tive Ch­ar­co­al Ex­fo­lia­ting Cle­an­sing Pow­der to Cle­ar Po­res“-pee­ling, ca. 30 Eu­ro.

2. lu­cky­fi­ne Tie­fen­rei­ni­gen­de Peel-off-maske ge­gen Mi­tes­ser: „sen­si­ti­ve Black Mask“, ca. 19 Eu­ro, ama­zon.de.

3. Bio­ré Ver­wan­delt sich in ei­nen sanf­ten wei­ßen schaum mit küh­len­dem Ef­fekt: „Po­ren­tie­fes Wasch­gel mit Ak­tiv­koh­le“, ca. 5 Eu­ro. 4. l’oréal Pa­ris Klä­rungs­be­darf? Die „De­tox Maske Ton­er­de Ab­so­lue“ab­sor­biert un­rein­hei­ten, ca. 10 Eu­ro.

bel­la hadid (20) Das Top­mo­del nutzt je­de Ge­le­gen­heit und gönnt sich selbst im Flie­ger ein kleines Koh­le-tre­at­ment. Die Haut dankt es ihr.

Dout­zen Kroes (32) „Mul­ti-mas­king“lau­tet das Be­au­ty­Ge­heim­nis der Hol­län­de­rin für ei­nen strah­len­den und ju­gend­li­chen Teint.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.