Spe­zia­lis­ten statt Al­les­kön­ner

Kruschelpost - - UNSERE ERDE -

Das Wald­schaf, das Gl­an­rind oder das Deut­sche Sat­tel­schwein - all dies sind Tie­re, die noch vor rund hun­dert Jah­ren auf vie­len Bau­ern­hö­fen leb­ten. Heu­te sind die­se Ras­sen vom Auss­ter­ben be­droht. Das liegt auch dar­an, dass sich in der Land­wirt­schaft viel ge­än­dert lie­fer-tefrü­her hat. Ei­ne Kuh nicht nur Milch und Fleisch. zum Bei­spiel Sie muss­te auch den Pflug übers Ei-ni­ge­al­te Feld zie­hen. Haus­tier- Ras­sen wa­ren ge­eig­net, be­son­ders da­für sie wa­ren Al­les­kön­ner. Kuh Heu­te soll ei­ne auf dem Bau­ern­hof et­wa nur Milch ge­ben, und zwar so viel wie mög­lich. Die Tie­re die­ser Ras­sen sind so­zu­sa­gen Spe­zia­lis­ten auf ih­rem Ge­biet. Die an­de­ren Ras­sen wer­den nicht ge­braucht. mehr Tier­schüt­zer for­dern, er­hal­ten dass auch sie blei­ben. Zum Bei­spiel, weil sie be­son­ders ro­bust oder ge­nüg­sam sind. Oder weil et­wa al­te Hüh­ner-Ras­se ei­ne be­son­ders le­cke­re Eier legt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.