Schnel­ler als der Schall

Kruschelpost - - ERSTE SEITE -

Das hat noch kei­ner ge­schafft: In ei­nem Au­to mit 1600 St­un­den­ki­lo­me­tern durch die Ge­gend zu ra­sen. Im nächs­ten Jahr soll die­ser Ge­schwin­dig­keits-Re­kord aber auf­ge­stellt wer­den. Da­zu ha­ben Tech­ni­ker ei­nen Su­per-Renn­wa­gen ent­wi­ckelt. Sie zeig­ten ihn jetzt in Lon­don, der Haupt­stadt von Groß­bri­tan­ni­en. Das Au­to sieht eher aus wie ein Dü­sen­flug­zeug. Es wird von Trieb­wer­ken und su­per­star­ken Mo­to­ren an­ge­trie­ben. Schafft es die 1600 St­un­den­ki­lo­me­ter, wä­re es schnel­ler als der Schall. Bei dem Ver­such soll das Au­to über ei­nen aus­ge­trock­ne­ten See in Süd­afri­ka ra­sen. Der Fah­rer heißt An­dy Gre­en. Er hält auch den bis­he­ri­gen Re­kord von 1228 Ki­lo­me­tern pro St­un­de.

Ist die­ses

Au­to als­der schnell

Schall? er

Nor­ma­ler­wei­se fah­ren hier Au­tos.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.